alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


23.95. Wir haben fürwahr die Macht dazu, dir zu zeigen, was Wir ihnen androhen.

[ alMu'minun:95 ]


Besucher Online
Im Moment sind 28 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | Maryam | 1-10 von 98 Ayaat, Seite 1/10

 

[  1  2  3  4  5  ...  »  Ende  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen


Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.1. Kaf-ha-ya-AAayn-sad

19.1. Kaf. Ha. Ya. Ain. Sad. (Pickthall)

19.1. Kaf. Ha. Ja. Ain. Sad. (Ahmad v. Denffer)

19.1. Kaf-Ha-Ya-´Ayn-Sad. (Bubenheim)

19.1. Kâf, Hâ, Yâ, §Ayn, Sâd. (Azhar)

19.1. Kaf-ha-ja-'ain-sad . (Zaidan)

19.1. khy`s (kaaf haa jaa ain saad). (Paret)

19.1. Kaf Ha Ya 'Ain Sad. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.2. Dhikru rahmati rabbika AAabdahuzakariyya

19.2. A mention of the mercy of thy Lord unto His servant Zachariah. (Pickthall)

19.2. Die Erinnerung an die Barmherzigkeit deines Herrn für Seinen Knecht Zakarija: (Ahmad v. Denffer)

19.2. (Diese Verse sind) zum Gedenken an die Barmherzigkeit deines Herrn zu Seinem Diener Zakariyya. (Bubenheim)

19.2. Hier ist ein Bericht über die Barmherzigkeit Gottes, die Er Seinem Diener Zacharias erwies. (Azhar)

19.2. Dies ist die Mitteilung über die Gnade, die dein HERR Seinem Diener Zakaria erwiesen hat, (Zaidan)

19.2. Gedacht sei (zikru) (in dieser Verkündigung) der Barmherzigkeit, die dein Herr seinem Diener Zacharias bezeigt hat! (Paret)

19.2. Erwähnt wird (hier) die Barmherzigkeit deines Herrn gegen Seinen Diener Zacharias. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.3. Idh nada rabbahu nidaankhafiyyan

19.3. When he cried unto his Lord a cry in secret, (Pickthall)

19.3. Als er seinen Herrn anrief, in verhohlener Anrufung, (Ahmad v. Denffer)

19.3. Als er zu seinem Herrn im Verborgenen rief (Bubenheim)

19.3. Einst rief dieser im Verborgenen seinen Herrn an. (Azhar)

19.3. als dieser seinen HERRN mit einem unauffälligen Ruf anrief. (Zaidan)

19.3. (Damals) als er im stillen seinen Herrn anrief! (Paret)

19.3. Als er seinen Herrn mit leisem Ruf anrief , (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 1 bis 3

Kaf Ha Ya `Ain Sad. Here is an accounts ( 1 ) of the mercy your Lord showed to His servant Zachariah ( 2 ) when he invoked his Lord in an under tone.

Desc No: 1
.For comparison please see the story of Zachariah as given in vv. 3457 of Al-i-`Imran (III) and the E.N.'s there of.  

Desc No: 2
In order to understand the position held by Hadrat Zachariah, a descendant ' of Prophet Aaron, one should be acquainted with the system of priesthood among the children of Israel.
After the conquest of Palestine, the whole land was divided among the 12 tribes of the descendants of Prophet Jacob as inheritance, and the 13th tribe (the Levites) were entrusted with religious services and duties. Even among the Levites, the house that was separated "to sanctify the most holy things .... to burn incense before the Lord, to minister unto him, and to bless in his name for ever" was the house of Prophet Aaron. The other Levites were not allowed to enter the Temple? "Because their office was to wait on the sons of Aaron for the service of the house of the Lord, in the courts, and in the chambers, and in the purifying of all holy things, and the work of the service of the house of the God .... And to offer all burnt sacrifices unto the Lord in the Sabbaths, in the new moon, and on the set festivals." The descendants of Aaron were divided into 24 families, who came to serve the house of the Lord by turns. One of these families was of Abiah whose chief was Zachariah. Thus it was Zachariah's duty to go into the house on his family's turn and burn incense before the Lord. (For details, see I Chronicles, chapters 23, 24).  




Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.4. Qala rabbi innii wahana alAAadhmuminnii waischtaAAala alrra/su schayban walam akunbiduAAa-ika rabbi schaqiyyan

19.4. Saying: My Lord! Lo! the bones of me wax feeble and my head is shining with grey hair, and I have never been unblest in prayer to Thee, my Lord. (Pickthall)

19.4. Er sagte: "Mein Herr, kraftlos geworden ist das Gebein von mir, und vom Alter leuchtet der Kopf von weißem Haar, und nie bin ich der Anrufung zu Dir, mein Herr, unselig gewesen, (Ahmad v. Denffer)

19.4. (und) sagte: "Mein Herr, schwach sind mir die Knochen geworden, und in Altersgrauheit entfacht ist der Kopf. Und ich war im Bittgebet zu Dir, mein Herr, (noch) nie unglücklich. (Bubenheim)

19.4. Er sagte: "Mein Herr! Ich bin alt geworden, meine Knochen sind schwach und meine Haare gänzlich grau. Ich habe es mit meinen Bittgebeten zu Dir nie schwer gehabt. (Azhar)

19.4. Er sagte: „HERR! Gewiß, mir liegt die Schwäche in den Knochen und mein Kopf ist voll grauer Haare. Doch nie war ich mit dem Bittgebet zu Dir - HERR! – erfolglos. (Zaidan)

19.4. Er sagte: "Herr! Das Gebein ist mir schwach geworden, und der Kopf altersgrau. Und ich hatte, wenn ich zu dir, Herr, betete, (noch) nie Mißerfolg. (Paret)

19.4. sagte er: "Mein Herr, mein Gebein ist nun schwach geworden, und die Haare meines Hauptes schimmern grau, doch niemals, mein Herr, bin ich mit meiner Bitte an Dich unglücklich gewesen. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.5. Wa-innii khiftu almawaliya min wara-iiwakanati imraatii AAaqiran fahab lii min ladunkawaliyyan

19.5. Lo! I fear my kinsfolk after me, since my wife is barren. Oh, give me from Thy presence a successor (Pickthall)

19.5. Und ich fürchte für meine Nahverwandten nach mir, und meine Frau ist unfruchtbar, also schenke mir von Dir aus einen Nahestehenden, (Ahmad v. Denffer)

19.5. Gewiß, ich fürchte die Verwandten nach mir, und meine Frau ist unfruchtbar. So schenke mir von Dir aus einen nahen Verwandten, (Bubenheim)

19.5. Ich fürchte aber nun, meine Verwandten werden sich nach mir des Glaubens nicht genügend annehmen. Meine Frau ist unfruchtbar. Schenke Du mir von Dir einen Sohn, (Azhar)

19.5. Auch bin ich besorgt über das Verhalten der Erben nach meinem Tod, und meine Gattin war immer unfruchtbar, so schenke mir von Dir aus einen Wali , (Zaidan)

19.5. Ich fürchte nun, daß die weiteren Verwandten und Angehörigen (als einzige) mich überleben werden. Meine Frau war (ja) unfruchtbar. Darum schenk mir von dir einen Nächstverwandten (walie), (Paret)

19.5. Nun aber fürchte ich meine Verwandten, die mich überleben werden, und meine Frau ist unfruchtbar geworden. Gewähre Du mir darum einen Nachfolger , (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.6. Yarithunii wayarithu min ali yaAAquubawaidschAAalhu rabbi radiyyan

19.6. Who shall inherit of me and inherit (also) of the house of Jacob. And make him, my Lord, acceptable (unto Thee). (Pickthall)

19.6. Der mich beerbt und von den Zugehörigen des Jaqub erbt, und mache ihn, mein Herr, wohlgefällig." (Ahmad v. Denffer)

19.6. der mich beerbt und von der Sippe Ya´qubs erbt, und mach ihn, mein Herr, (Dir) wohlgefällig." (Bubenheim)

19.6. der mich beerbt und von der Sippe Jakobs erbt und mache ihn wohlgefällig!" (Azhar)

19.6. der mich beerbt und auch von der Familie Ya'qubs erbt, und lasse ihn - HERR! - ein Angenommener sein!“ (Zaidan)

19.6. der mich beerben, und der (auch etwas) von der Sippe Jakobs erben wird! Und mach ihn, Herr, (dir) wohlgefällig!" (Paret)

19.6. auf daß er mein Erbe sei und der Erbe des Hauses Jakobs. Und mache ihn, mein Herr, (Dir) wohlgefällig." (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 4 bis 6

He prayed, "O my Lord ! My very bones have become rotten, and my head is glistening with age. My Lord! I have never been disappointed in my prayer to Thee. I now fear (the consequences of) the evil ways of my kinsmen after me, ( 3 ) and my wife is barren! I, therefore, pray Thee to bless me by Thy grace with a successor, who may inherit my heritage and that of the descendants of Jacob; ( 4 ) and O Lord, make him a desirable person."

Desc No: 3
That is, "I see none among my kinsmen, the family of Abiah, who is religiously and morally sound and capable of carrying on the work of the mission that has been entrusted to me." 

Desc No: 4
That is, "I do not pray for a successor to inherit me alone, but a successor who may inherit the good ways of the house of Jacob." 




Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.7. Ya zakariyya innanubaschschiruka bighulamin ismuhu yahya lamnadschAAal lahu min qablu samiyyan

19.7. (It was said unto him): O Zachariah! Lo! We bring thee tidings of a son whose name is John; We have given the same name to none before (him). (Pickthall)

19.7. Zakarija, Wir künden dir einen Jungen an, sein Name ist Jahja, nie haben Wir ihn zuvor zum Namen gegeben. (Ahmad v. Denffer)

19.7. "O Zakariyya, Wir verkünden dir einen Jungen, dessen Name Yahya ist, wie Wir zuvor noch niemandem Kennzeichen gleich den seinen gegeben haben." (Bubenheim)

19.7. "O Zacharias! Wir verkünden dir die frohe Botschaft, dass du einen Sohn mit dem Namen Yahya (Johannes) bekommen wirst. Wir haben vorher niemandem diesen Namen gegeben." (Azhar)

19.7. Zakaria! Gewiß, WIR überbringen dir doch frohe Botschaft von einem Jungen Namens Yahya. Dessen Namen haben WIR niemandem zuvor gegeben. (Zaidan)

19.7. (Allah sagte:) "Zacharias! Wir verkünden dir einen Jungen mit Namen Johannes (Yahyaa), wie wir vor ihm noch keinen genannt haben." (Paret)

19.7. "O Zacharias, Wir geben dir die frohe Botschaft von einem Sohn, dessen Name Yahya sein soll. Wir haben noch keinen dieses Namens geschaffen." (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 7 bis 7

(The answer was: ) "O Zachariah, We give you the good news of a son, who will be called Yahya ( John) . We have not created any other man of this name before. " ( 5 )

Desc No: 5
In Luke the words are: "There is none of thy kindred that is called by this name." (I: 61) 




Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.8. Qala rabbi anna yakuunu liighulamun wakanati imraatii AAaqiran waqadbalaghtu mina alkibari AAitiyyan

19.8. He said: My Lord! How can I have a son when my wife is barren and I have reached infirm old age? (Pickthall)

19.8. Er sagte: "Mein Herr, wie kann ich einen Jungen haben, und meine Frau ist unfruchtbar, und ich habe schon vom Alter ein Übermaß erreicht?" (Ahmad v. Denffer)

19.8. Er sagte: "Mein Herr, wie soll ich einen Jungen haben, wo meine Frau unfruchtbar ist und ich vom hohen Alter bereits einen Dürrezustand erreicht habe?" (Bubenheim)

19.8. Da sagte er: "Mein Herr! Wie könnte ich einen Sohn bekommen, da meine Frau unfruchtbar ist und ich schon hoch betagt bin?" (Azhar)

19.8. Er sagte: „HERR! Wie kann ich einen Jungen haben, wo meine Gattin immer unfruchtbar war und ich bereits das Greisenalter erreicht habe?!“ (Zaidan)

19.8. Zacharias sagte: "Herr! Wie soll ich (noch) einen Jungen bekommen, wo meine Frau unfruchtbar war und ich (meinerseits) steinalt geworden bin?" (Paret)

19.8. Er sagte: "Mein Herr, wie soll mir ein Sohn (geboren) werden, wo doch meine Frau unfruchtbar ist und ich schon das fortgeschrittene Alter erreicht habe?" (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.9. Qala kadhalika qalarabbuka huwa AAalayya hayyinun waqad khalaqtuka min qablu walamtaku schay-an

19.9. He said: So (it will be). Thy Lord saith: It is easy for Me, even as I created thee before, when thou wast naught. (Pickthall)

19.9. Er sagte: "So ist es. Dein Herr sprach: Das ist für mich leicht, und Ich habe dich schon vorher geschaffen, und du warst überhaupt nichts." (Ahmad v. Denffer)

19.9. Er sagte: "So wird es sein. Dein Herr sagt: ,Das ist Mir ein leichtes; und auch dich habe Ich ja zuvor erschaffen, als du noch nichts warst´." (Bubenheim)

19.9. Da sprach er: "So ist es!" Dein Herr aber spricht: "Mir ist das ein leichtes, habe Ich dich doch einst erschaffen, als du ein Nichts warst." (Azhar)

19.9. Er (der Engel) sagte: „Es ist so! Dein HERR sagte: „Dies ist Mir ein Leichtes! ICH erschuf bereits auch dich, obwohl du nichts warst.“ (Zaidan)

19.9. Allah sagte: "So (ist es, wie dir verkündet wurde). Dein Herr sagt: Es fällt mir leicht (dies zu bewerkstelligen), wo ich dich doch vorher geschaffen habe, während du (bis dahin) nichts warst." (Paret)

19.9. Er sprach: "So ist es; dein Herr aber spricht: »Es ist Mir ein leichtes, und Ich habe dich zuvor geschaffen, als du ein Nichts warst.«" (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 9 bis 9

In answer, it was said, "So shall it be. Your Lord says, `This is easy for Me, even as I created you before this, when you were nothing at all' ." ( 6 )

Desc No: 6
This dialogue is meant to impress that Allah is able to do whatever He wills and can make an impotent man and a barren woman give birth to a child, and likewise a virgin can be made to conceive a child. 




Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.10. Qala rabbi idschAAal lii ayatan qalaayatuka alla tukallima alnnasa thalathalayalin sawiyyan

19.10. He said: My Lord! Appoint for me some token. He said: Thy token is that thou, with no bodily defect, shalt not speak unto mankind three nights. (Pickthall)

19.10. Er sagte: "Mein Herr, gib mir ein Zeichen." Er sagte: "Dein Zeichen sei, daß du nicht mit den Menschen sprichst, drei Nächte lang, obwohl gesund." (Ahmad v. Denffer)

19.10. Er sagte: "Mein Herr, setze mir ein Zeichen." Er sagte: "Dein Zeichen ist, daß du drei Nächte lang, obwohl gesund, nicht zu den Menschen sprechen wirst." (Bubenheim)

19.10. Er sagte: "Mein Herr! Gib mir ein Zeichen!" Da sprach Gott: "Dein Zeichen sei: du wirst drei volle Nächte nicht sprechen können." (Azhar)

19.10. Er sagte: „HERR! Lege mir eine Aya fest!“ ER sagte: „Deine Aya sei, dass du mit den Menschen drei volle Nächte nicht reden kannst.“ (Zaidan)

19.10. Zacharias sagte: "Herr! Mach mir ein Zeichen (zum Beweis dessen, was du mir verkündet hast)!" Allah sagte: "Dein Zeichen sei, daß du drei Tage ohne Unterbrechung nicht mit den Leuten sprichst!" (Paret)

19.10. Er sagte: "Mein Herr, gib mir ein Zeichen." Er sprach: "Dein Zeichen sei, daß du - obgleich gesund - drei (Tage und) Nächte lang nicht zu den Menschen reden sollst." (Rasul)



1-10 von 98 Ayaat, Seite 1/10

 

[  1  2  3  4  5  ...  »  Ende  ]