alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


3.188. Und meine ja nicht, daß diejenigen, die froh sind über das, was sie begangen haben, und denen es lieb ist, für etwas gelobt zu werden, was sie nicht getan haben, - meine ja nicht, sie seien der Strafe entronnen! Für sie wird es schmerzhafte Strafe geben.

[ al'Imran:188 ]


Besucher Online
Im Moment sind 14 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | atTahrim | 11-12 von 12 Ayaat, Seite 2/2

 

[  «  Anfang  1  2  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   


Medina-Musshaf Seite 561

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



66.11. Wadaraba Allahu mathalan lilladhiinaamanuu imraata firAAawna idh qalat rabbiibni lii AAindaka baytan fii aldschannati wanadschdschinii min firAAawnawaAAamalihi wanadschdschinii mina alqawmi aldhdhalimiina

66.11. And Allah citeth an example for those who believe: the wife of Pharaoh when she said: My Lord! Build for me a home with thee in the Garden, and deliver me from Pharaoh and his work, and deliver me from evil doing folk; (Pickthall)

66.11. Und Allah prägt ein Gleichnis für diejenigen, die geglaubt haben: Die Frau des Pharao, als sie sagte: "Mein Herr, baue mir bei Dir ein Haus im Paradiesgarten, und rette mich vor Pharao und seinem Tun, und rette mich vor dem Volk der Unrechthandelnden", (Ahmad v. Denffer)

66.11. Und Allah hat als Gleichnis für diejenigen, die glauben, dasjenige von Fir´auns Frau geprägt. Als sie sagte: "Mein Herr, baue mir bei Dir ein Haus im (Paradies)garten, und errette mich von Fir´aun und seinem Werk, und errette mich von dem Volk der Ungerechten." (Bubenheim)

66.11. Gott führt als Gleichnis der Gläubigen die Frau Pharaos an, die sagte: "Herr, baue mir bei Dir ein Haus im Paradies, rette mich vor Pharao und seinen Untaten, und rette mich vor dem ungerechten Volk!" (Azhar)

66.11. Und ALLAH prägte ein Gleichnis für diejenigen, die den Iman verinnerlichten, die Ehefrau von Pharao, als sie sagte: „Mein HERR! Errichte für mich bei dir ein Haus in der Dschanna und errette mich vor Pharao und seinem Tun und errette mich vor den unrechtbegehenden Leuten!“ (Zaidan)

66.11. Und ein Beispiel für die Gläubigen hat Allah in der Frau des Pharao aufgestellt. (Damals) als sie (-ihres Glaubens wegen verfolgt-) sagte: "Herr! Baue mir bei dir im Paradies ein Haus und errette mich von Pharao und seinem (bösen) Tun und von dem (ganzen) Volk der Frevler!" (Paret)

66.11. Und Allah legt denen, die glauben, das Beispiel von Pharaos Frau vor, als sie sagte: "Mein Herr! Baue mir ein Haus bei Dir im Paradies und befreie mich von Pharao und seinen Taten und befreie mich von dem Volk der Ungerechten!" (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 561

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



66.12. Wamaryama ibnata AAimrana allatii ahsanatfardschaha fanafakhna fiihi min ruuhinawasaddaqat bikalimati rabbiha wakutubihi wakanatmina alqanitiina

66.12. And Mary, daughter of Imran, whose body was chaste, therefor We breathed therein something of Our Spirit. And she put faith in the words of her Lord and His Scriptures, and was of the obedient. (Pickthall)

66.12. Und Marjam, Tochter Imrans, die ihre Scham bewahrte, und Wir haben in sie von Unserem Geist gehaucht, und sie hielt die Worte ihres Herrn für wahr und Seine Schriften, und sie war eine von den Gehorsamen. * (Ahmad v. Denffer)

66.12. Und (auch von) Maryam, ´Imrans Tochter, die ihre Scham unter Schutz stellte, worauf Wir in sie von Unserem Geist einhauchten. Und sie hielt die Worte ihres Herrn und Seine Bücher für wahr und gehörte zu den (Allah) demütig Ergebenen. (Bubenheim)

66.12. Desgleichen von Maria, §Imrâns Tochter, die ihre Keuschheit bewahrte. Wir hauchten ihr von Unserem Geist ein. Sie glaubte an die Worte Gottes (Seine Gebote und Verbote) und an Seine Schriften und gehörte zu den Gott demütig ergebenen Gläubigen. (Azhar)

66.12. Ebenso Maryam Ibnatu-Imran, die ihre Keuschheit bewahrte, dann hauchten WIR in sie einen Ruhh von Uns hinein. Und sie hielt die Worte ihres HERRN und Seine Schriften für wahrhaftig und war eine der stets Dienenden. 3 (Zaidan)

66.12. Und (ein weiteres Beispiel für die Gläubigen hat Allah aufgestellt) in Maria (Maryam), der Tochter `Imraans, die sich keusch hielt, worauf wir ihr Geist von uns einbliesen. Und sie glaubte an die Worte ihres Herrn und an seine Schriften und gehörte zu denen, die (Allah) demütig ergeben sind. (Paret)

66.12. Und (Allah legt das Beispiel) von Maria, der Tochter 'Imrans, (vor,) die ihre Scham bewahrte - darum hauchten Wir von Unserem Geist in diese ein; und sie glaubte an die Worte ihres Herrn und an Seine Schrift und war eine der Gehorsamen. . (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 10 bis 12

Allah cites for the disbelievers the example of the wives of Noah and Lot. They were married to two of Our righteous servants, but they betrayed their husbands, ( 24 ) and they could not avail theta anything against Allah. To both it was said, "Enter the Fire along with those who enter," And for the believers, Allah cites the example of the wife of Pharaoh, when she prayed, "My Lord, build for me, in Your Presence, a house in Paradise, and save me from Pharaoh and his work ( 25 ) and deliver me from the wicked". And (Allah) cites the example of Mary, daughter of Imran ( 26 ) who had guarded her chastity. ( 27 ) So We breathed into her body of Our Spirit, ( 28 ) and she testified to the Words of her Lord and His Books, and she was one of the obedient. ( 29 )

Desc No: 24
This betrayal" was not in the sense that they had committed an indecency but in the sense that they did not follow the Prophets Noah and Lot on the way of faith but sided with their enemies against them. Ibn 'Abbas say: ¦No Prophet's wife has ever been wicked and immoral The betrayal of these two women in fact was in the matter of faith and religion: they did not acknowledge the religion of the Prophets Noah and Lot. The Prophet Noah's wife used to convey news about the believers to the wicked of her people, and the Prophet Lot's wife used to inform the immoral people about those who visited him in his house. "(Ibn Jarir). 

Desc No: 25
From Pharaoh and his work": from the evil end that Pharaoh would meet in consequence of his evil deeds. 

Desc No: 26
It may be that the name of Mary's father was ¦Imran, or she may have been called "daughter of 'Imran" because she belonged to the family of 'Imran. 

Desc No: 27
This is a refutation of the accusation by the Jews that the birth of ,lesus was, God forbid, the result of a sin of his mother. Their same accusation has been called a monstrous calumny" in An-Nisa`: 156. (For explanation, see E.N. 190 of An-Niasa'). 

Desc No: 28
That is, without her having any connection with a man, Allah breathed into her womb a Spirit from Himself. (For explanation, see E.N.'s 212, 213 of An-Nisa' and E.N. 89 of Al-Anbiya'). 

Desc No: 29
For the explanation of the object for which these three kinds of women have been cited as an example, see the Introduction to the Surah. 




11-12 von 12 Ayaat, Seite 2/2

 

[  «  Anfang  1  2  ]