alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


22.2. An dem Tag, da ihr es seht, wird jede Stillende (aus Entsetzen) übersehen, was sie (soeben) stillt, und jede Schwangere wird mit dem niederkommen, was sie trägt. Und du siehst die Menschen trunken, obwohl sie nicht betrunken sind; aber die Strafe Allahs ist streng.

[ alHagg:2 ]


Besucher Online
Im Moment sind 19 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | anNaba' | 1-10 von 40 Ayaat, Seite 1/4

 

[  1  2  3  4  »  Ende  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen


Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.1. AAamma yatasaaluuna

78.1. Whereof do they question one another? (Pickthall)

78.1. Nach was fragen sie einander? (Ahmad v. Denffer)

78.1. Wonach fragen sie sich? (Bubenheim)

78.1. Worüber befragen die Ungläubigen einander? (Azhar)

78.1. Wonach fragen sie einander?! (Zaidan)

78.1. Wonach fragen sie sich untereinander? (Paret)

78.1. Wonach befragen sie einander? (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.2. AAani alnnaba-i alAAadhiimi

78.2. (It is) of the awful tidings, (Pickthall)

78.2. Nach der gewaltigen Nachricht, (Ahmad v. Denffer)

78.2. Nach der gewaltigen Kunde, (Bubenheim)

78.2. ?ber die überaus wichtige Meldung der Auferstehung, (Azhar)

78.2. Nach der gewaltigen Mitteilung, (Zaidan)

78.2. Nach dem Gewaltigen, was (ihnen) verkündet wird, (Paret)

78.2. Nach einer gewaltigen Ankündigung , (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.3. Alladhii hum fiihi mukhtalifuuna

78.3. Concerning which they are in disagreement. (Pickthall)

78.3. Über die sie uneinig sind. (Ahmad v. Denffer)

78.3. über die sie sich uneinig sind. (Bubenheim)

78.3. über die sie uneinig sind. (Azhar)

78.3. über die sie uneins sind?! (Zaidan)

78.3. und worüber sie uneins sind. (Paret)

78.3. über die sie uneinig sind. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.4. Kalla sayaAAlamuuna

78.4. Nay, but they will come to know! (Pickthall)

78.4. Keineswegs! Sie werden Bescheid wissen, (Ahmad v. Denffer)

78.4. Keineswegs! Sie werden (es noch) erfahren. (Bubenheim)

78.4. O nein! Sie werden erst zu wissen bekommen, wie sie ist, wenn sie über sie hereinbricht. (Azhar)

78.4. Gewiß, nein! Sie werden es noch wissen. (Zaidan)

78.4. Nein! Sie werden (es) zu wissen bekommen. (Paret)

78.4. Nein! Sie werden es bald erfahren. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.5. Thumma kalla sayaAAlamuuna

78.5. Nay, again, but they will come to know! (Pickthall)

78.5. Nochmals: Keineswegs! Sie werden Bescheid wissen! (Ahmad v. Denffer)

78.5. Abermals: Keineswegs! Sie werden (es noch) erfahren. (Bubenheim)

78.5. O nein! Das werden sie zu wissen bekommen. (Azhar)

78.5. Dann gewiß, nein! Sie werden es noch wissen. (Zaidan)

78.5. Noch einmal: Nein! Sie werden (es) zu wissen bekommen. (Paret)

78.5. Und abermals nein! Sie werden es bald erfahren. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 1 bis 5

About what are they inquiring? Is it about the Great News concerning which they are at variance? ( 1 ) By no means! ( 2 ) They shall soon know. Yes, by no means! They shall soon know! ( 3 )

Desc No: 1
"The Great News": the news of the Resurrection and Hereafter, which the people of Makkah heard with amazement, then raised questions and doubts about it in their assemblies. When they met each other they would ask: "Did you ever hear that the dead will be resurrected to life? Is it credible that life will be infused once again into the bones which have decayed and become rotten? Does it stand to reason that the former and the latter generations will rise up and gather together at one place? Is it possible that these huge mountains which are so firmly set in the earth will fly about like flakes of wool? Can it so happen that the sun and the moon and the stars should be extinguished and the order and system of the world be overturned and upset? What has happened to him who was until yesterday a sane and wise man among us? Today he is giving us strange, impossible news. Where were this Hell and Heaven of which we had never heard from him before? wherefrom have they appeared suddenly so that he has started depicting them so vividly before us?"

Another meaning of fi-hi mukhtalifun also can be: "As these people themselves are not agreed on any one view about the end of fhe world, they hold varying views about it." Some one has been influenced by the Christian belief and believes in the life after death but thinks that the second life would not be a physical but only a spiritual life. Another does not deny the Hereafter absolutely but doubts whether it was possible or not. The Qur'an relates the view of these very people when it says: "We do only guess: we are not certain." (AI-Jathiyah: 32). And another plainly said: "There is no other life than this present life, and we shall never be raised back to life after our death." (Al-An`am: 29). Then, there were some atheists, who said: "Life is only this worldly life of ours. Here we shall die and live and nothing but the change of time destroys us." (AI-Jathiyah: 24). There were some others who were not atheistic but they regarded the second life as impossible. According to them it was beyond the power of God to raise the dead back to life. They said, "Who will give life to these bones when they are rotten." (Ya Sin: 78). Their different views by themselves were a proof that they had no knowledge in this regard; they were only conjecturing and guessing. Had they any knowledge they would have agreed on ane view. (For further explanation, see E.N. 6 of Surah Adh-Dhariyat). 

Desc No: 2
That is, whatever they say about the Hereafter is false, and all their concepts about it are wrong. 

Desc No: 3
That is, the time is not far off when the same thing about which they are expressing all sorts of meaningless doubts and misgivings, will appear before them as a reality. Then they will realize that what the Messenger had foretold was absolutely true and what they were saying on the basis of conjecture and speculation had no truth in it. 




Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.6. Alam nadschAAali al-arda mihadan

78.6. Have We not made the earth an expanse, (Pickthall)

78.6. Haben Wir nicht die Erde einen Lagerplatz gemacht, (Ahmad v. Denffer)

78.6. Haben Wir nicht die Erde zu einer Lagerstatt gemacht (Bubenheim)

78.6. Haben Wir nicht die Erde zum Leben geebnet (Azhar)

78.6. Machten WIR die Erde etwa nicht als Unterlage, (Zaidan)

78.6. Haben wir nicht die Erde zu einem Lager (mihaad) gemacht, (Paret)

78.6. Haben Wir nicht die Erde zu einem Lager gemacht (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.7. Waaldschibala awtadan

78.7. And the high hills bulwarks? (Pickthall)

78.7. Und die Felsenberge Pflöcke? (Ahmad v. Denffer)

78.7. und die Berge zu Pfählen? (Bubenheim)

78.7. und die Berge zu Befestigungspflöcken gemacht? (Azhar)

78.7. und die Berge als Pflöcke?! (Zaidan)

78.7. und die Berge zu Pflöcken? (Paret)

78.7. und die Berge zu Pflöcken? (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.8. Wakhalaqnakum azwadschan

78.8. And We have created you in pairs, (Pickthall)

78.8. Und Wir haben euch in Paaren geschaffen, (Ahmad v. Denffer)

78.8. Und Wir haben euch als Paare erschaffen. (Bubenheim)

78.8. Wir haben euch als Paare geschaffen. (Azhar)

78.8. Und WIR erschufen euch als Zweiheiten. (Zaidan)

78.8. Und wir haben euch als Paare geschaffen (Paret)

78.8. Und Wir haben euch in Paaren erschaffen , (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.9. WadschaAAalna nawmakum subatan

78.9. And have appointed your sleep for repose, (Pickthall)

78.9. Und Wir haben euren Schlaf zum Ausruhen gemacht, (Ahmad v. Denffer)

78.9. Und Wir haben euren Schlaf zum Ausruhen gemacht. (Bubenheim)

78.9. Wir haben euch den Schlaf zum Ausruhen gemacht, (Azhar)

78.9. Auch machten WIR euren Schlaf als Ausruhendes. (Zaidan)

78.9. und euren Schlaf zum Ausruhen gemacht, (Paret)

78.9. und Wir haben euch den Schlaf zur Ruhe gemacht (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 582

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



78.10. WadschaAAalna allayla libasan

78.10. And have appointed the night as a cloak, (Pickthall)

78.10. Und Wir haben die Nacht zu einem Gewand gemacht, (Ahmad v. Denffer)

78.10. Und Wir haben die Nacht zum Kleid gemacht. (Bubenheim)

78.10. die Nacht als Hülle, die euch mit Dunkelheit umgibt, (Azhar)

78.10. und WIR machten die Nacht als Umhüllendes. (Zaidan)

78.10. die Nacht zu einem Gewand (in das ihr euch einhüllen könnt) (Paret)

78.10. und die Nacht zu einer Hülle (Rasul)



1-10 von 40 Ayaat, Seite 1/4

 

[  1  2  3  4  »  Ende  ]