alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


42.8. Und wenn Allah gewollt hätte, hätte Er sie wahrlich zu einer einzigen Gemeinschaft gemacht. Aber Er läßt, wen Er will, in Seine Barmherzigkeit eingehen. Und die Ungerechten haben weder Schutzherrn noch Helfer.

[ asSura:8 ]


Besucher Online
Im Moment sind 15 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | 'Abasa | 41-42 von 42 Ayaat, Seite 5/5

 

[  «  Anfang  1  2  3  4  5  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   


Medina-Musshaf Seite 585

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



80.41. Tarhaquha qataratun

80.41. Veiled in darkness, (Pickthall)

80.41. Schmutz bedeckt sie, (Ahmad v. Denffer)

80.41. und sie werden von Dunkelheit bedeckt sein. (Bubenheim)

80.41. von Düsterkeit umhüllt. (Azhar)

80.41. Etwas Schwarzes überdeckt sie. (Zaidan)

80.41. und auf denen eine Trübung (qatara) liegt. (Paret)

80.41. Trübung wird darauf liegen. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 585

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



80.42. Ola-ika humu alkafaratu alfadscharatu

80.42. Those are the disbelievers, the wicked. (Pickthall)

80.42. Diese, sie sind die Glaubensverweigerer, die Schamlosen. (Ahmad v. Denffer)

80.42. Das sind die Ungläubigen und Sittenlosen. (Bubenheim)

80.42. Das sind die in abscheuliche Sünden verstrickten Ungläubigen. (Azhar)

80.42. Diese sind die öffentlich die Verfehlung begehenden Kufr- Betreibenden. 3 (Zaidan)

80.42. Das sind die Ungläubigen und Sünder. (Paret)

80.42. Das sind die Ungläubigen, die Unverschämten. . (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 33 bis 42

At last, when the deafening blast is sounded, ( 21 ) that Day shall man flee from his brother and his mother and his father and his wife and his children. ( 22 ) Each one of them, on that' Day, shall have enough to occupy him so as to make him heedless of others. ( 23 ) Some faces on that Day shall be shining-rejoicing and joyful. And some faces on that Day shall be dusty, and darkness shall be covering them. These will be the disbelievers and the sinners.

Desc No: 21
The final terrible sounding of the Trumpet at which all dead men shall be ressurected to life. 

Desc No: 22
A theme closeay resembling this has already occurred in AI-Ma'arij: 10-14 above. "Fleeing" may also mean that when he sees those nearest and dearest to him in the .world, involved in distress, instead of rushing forth to help them, he will run away from them lest they should call out to him for help; and it may also mean that when they see the evil consequences of committing sin for the sake of one another and misleading one another, fearless of God and heedless of the Hereafter, in the world, each one would flee from the other lest the other should hold him responsible for his deviation and sin. Brother will fear brother, children their parents, husband his wife, and parents their children lest they should become witnesses in the case against them. 

Desc No: 23
A tradition has been reported in the. Hadith by different methods and through different channels, saying that the Holy Prophet (upon whom be peace) said: "On the Day of Resurrection all men will rise up naked." One of his wives (according to some reporters, Hadrat `A'ishah, according to others, Hadrat Saudah, or a woman) asked in bewilderment: "O Messenger of Allah, shall we (women) appear naked on that Day before the people ?¦ The Holy prophet recited this very verse and explained that on that Day each one will have enough of his own troubles to occupy him, and will be wholly unmindful of others. (Nasa'i, Tirmidhi, Ibn Abi Hatim, Ibn Jarir, Tabarani Ibn Marduyah, Baihaqi, Hakim). 




41-42 von 42 Ayaat, Seite 5/5

 

[  «  Anfang  1  2  3  4  5  ]