alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


72.14. Und unter uns sind Gottergebene; und unter uns sind (vom rechten Weg) Abschweifende. Was nun jemanden angeht, der sich (Allah) ergeben hat, so bemüht er sich um (mehr) Besonnenheit.

[ alGinn:14 ]


Besucher Online
Im Moment sind 29 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | alMuttaffif | 1-10 von 36 Ayaat, Seite 1/4

 

[  1  2  3  4  »  Ende  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen


Medina-Musshaf Seite 587

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.1. Waylun lilmutaffifiina

83.1. Woe unto the defrauders: (Pickthall)

83.1. Wehe den Massküt/ern, (Ahmad v. Denffer)

83.1. Wehe den das Maß Kürzenden, (Bubenheim)

83.1. Wehe den Betrügern! (Azhar)

83.1. Niedergang sei den beim Abmessen Betrügenden, (Zaidan)

83.1. Wehe den Betrügern, (Paret)

83.1. Wehe denjenigen, die das Maß verkürzen , (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 587

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.2. Alladhiina idha iktaluuAAala alnnasi yastawfuuna

83.2. Those who when they take the measure from mankind demand it full, (Pickthall)

83.2. Die, wenn sie sich von den Menschen zumessen lassen, sich voll geben lassen, (Ahmad v. Denffer)

83.2. die, wenn sie sich von den Menschen zumessen lassen, sich volles Maß geben lassen, (Bubenheim)

83.2. die, wenn sie sich von ihren Mitmenschen etwas zuteilen lassen, volles Maß verlangen, (Azhar)

83.2. diejenigen, wenn sie sich von den Menschen zumessen lassen, über das Maß Hinausgehendes nehmen, (Zaidan)

83.2. die, wenn sie sich von den Leuten (etwas) zumessen lassen, volles Maß verlangen, (Paret)

83.2. die, wenn sie sich von den Leuten zumessen lassen, volles Maß verlangen. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 587

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.3. Wa-idha kaluuhum aw wazanuuhumyukhsiruuna

83.3. But if they measure unto them or weigh for them, they cause them loss. (Pickthall)

83.3. Und wenn sie ihnen zuumessen oder ihnen abwiegen, Verlust zufügen. (Ahmad v. Denffer)

83.3. wenn sie ihnen aber zumessen oder wägen, Verlust zufügen. (Bubenheim)

83.3. wenn sie ihnen jedoch zuteilen oder abwiegen, kürzen. (Azhar)

83.3. und wenn sie ihnen zumessen oder abwiegen, vermindern. (Zaidan)

83.3. wenn sie aber (von sich aus) ihnen (etwas) zumessen oder abwägen, (sie) in Schaden bringen! (Paret)

83.3. Und dann jedoch, wenn sie es ihnen ausmessen oder auswägen, verkürzen sie es. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 587

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.4. Ala yadhunnu ola-ikaannahum mabAAuuthuuna

83.4. Do such (men) not consider that they will be again (Pickthall)

83.4. Meinen diese nicht, daß sie auferweckt werden, (Ahmad v. Denffer)

83.4. Glauben jene nicht, daß sie auferweckt werde (Bubenheim)

83.4. Bedenken sie nicht, dass sie auferweckt werden (Azhar)

83.4. Denken diese etwa nicht, dass sie erweckt werden (Zaidan)

83.4. Rechnen diese (Leute) denn nicht damit, daß sie (dereinst) auferweckt werden (Paret)

83.4. Glauben diese nicht, daß sie auferweckt werden (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 587

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.5. Liyawmin AAadhiimin

83.5. Unto an awful Day, (Pickthall)

83.5. Zu einem gewaltigen Tag, (Ahmad v. Denffer)

83.5. zu einem gewaltigen Tag, (Bubenheim)

83.5. an einem gewaltigen Tag, (Azhar)

83.5. zu einem gewaltigen Tag, (Zaidan)

83.5. zu einem gewaltigen Tag, (Paret)

83.5. an einem großen Tag, (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 587

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.6. Yawma yaquumu alnnasu lirabbialAAalamiina

83.6. The day when (all) mankind stand before the Lord of the Worlds? (Pickthall)

83.6. Am Tag, an dem die Menschen vor dem Herrn der Welten stehen? (Ahmad v. Denffer)

83.6. am Tag, da die Menschen sich um des Herrn der Weltenbewohner willen aufstellen werden? (Bubenheim)

83.6. dem Tag, an dem alle Menschen auferstehen und vor Gott, den Herrn der Welten, gestellt werden? (Azhar)

83.6. wenn dieMenschen für den HERRN aller Schöpfung aufstehen?! (Zaidan)

83.6. dann, wenn die Menschen sich (in Erwartung des Gerichts) vor dem Herrn über alle Welt (rabb al-`aalamien) aufstellen? (Paret)

83.6. an dem die Menschen vor dem Herrn der Welten stehen werden? (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 1 bis 6

Woe to those who give short weight, ( 1 ) who, when they take by measure from others, take it fully, and when they measure or weigh for them, they give them less than what is due ( 2 ) . Do they not think that they will be raised up again on a Great Day? ( 3 ) --the Day when all mankind shall stand before the Lord of the worlds.

Desc No: 1
In the original the word mutaffifin has been used, which is derived from tatfif, a word used for an inferior and base thing in Arabic. Terminologically, tatfif is used for giving short weight and short measure fraudulently, for the person who acts thus while measuring or weighing, does not defraud another by any substantial amount, but skimps small amounts from what is due to every customer cleverly, and the poor customer dces not know of what and of how much he is being deprived by the seller. 

Desc No: 2
At several places in the Qur'an giving of short measure and weight has been condemned and measuring fully and weighing rightly has been stressed. In Surah AI-An'am, it has been enjoined: "You should use a full measure and a just balance. We charge one only with that much responsibility that one can bear." (v. 152). In Surah Bani Isra'il it has been said: "Give full measure when you measure and weigh with even scales." (v. 35). In Surah Ar-Rehman it has been stressed: Do not upset the balance: weigh with equity and do not give short weight." (vv. 8-9). The people of the Prophet Shu`aib were punished for the reason that the evil of giving short measure and weight had become widespread among them and in spite of his counsel and advice they did not refrain from it. 

Desc No: 3
"A Great Day": the Day of Resurrection when all men and jinn will be called to account together in the Divine Court and decisions of vital importance will be made pertaining to rewards and punishments.  "




Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.7. Kalla inna kitaba alfudschdscharilafii sidschdschiinin

83.7. Nay, but the record of the vile is in Sijjin (Pickthall)

83.7. Keineswegs! Die Schritt der Schamlosen ist bestimmt in Sidschin, (Ahmad v. Denffer)

83.7. Keineswegs! Das Buch der Sittenlosen ist wahrlich in Siggin. (Bubenheim)

83.7. O nein! Das Tatenverzeichnis der vermessenen Frevler ist in Sidschîn. (Azhar)

83.7. Gewiß, nein! Gewiß, das Register der öffentlich die Verfehlung Begehenden ist doch in Sidsch-dschin! (Zaidan)

83.7. Nein! Die Schrift der Sünder (mit dem Verzeichnis ihrer Taten) befindet sich in Sidschien. (Paret)

83.7. Nein! Das Buch der Unverschämten ist in Sidschdschin. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.8. Wama adraka ma sidschdschiinun

83.8. Ah! what will convey unto thee what Sijjin is! (Pickthall)

83.8. Und was läßt dich wissen, was Sidschin ist"." (Ahmad v. Denffer)

83.8. Und was läßt dich wissen, was Siggin ist? (Bubenheim)

83.8. Woher kannst du wissen, was Sidschîn ist? (Azhar)

83.8. Und was weißt du, was Sidsch-dschin ist?! (Zaidan)

83.8. Aber wie kannst du wissen, was Sidschien ist? (Paret)

83.8. Und was lehrt dich wissen, was Sidschdschin ist? (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.9. Kitabun marquumun

83.9. A written record. (Pickthall)

83.9. Eine eindeutig geschriebene Schrift. (Ahmad v. Denffer)

83.9. (Es ist) ein Buch mit festen Eintragungen. (Bubenheim)

83.9. Das ist ein deutlich geschriebenes Buch. (Azhar)

83.9. Es ist ein versiegeltes/gekennzeichnetes Register. (Zaidan)

83.9. Es ist ein (voll) beschriebenes Buch (kitaabun marquumun). (Paret)

83.9. (Es ist) ein geschriebenes Buch. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.10. Waylun yawma-idhin lilmukadhdhibiina

83.10. Woe unto the repudiators on that day! (Pickthall)

83.10. Wehe an diesem Tag den Ableugnenden. (Ahmad v. Denffer)

83.10. Wehe an jenem Tag den Leugnern, (Bubenheim)

83.10. Wehe den Leugnern an diesem Tag, (Azhar)

83.10. Niedergang ist an diesem Tag für die Ableugner bestimmt, (Zaidan)

83.10. Wie schlecht ist es an jenem Tag um die Leugner bestellt, (Paret)

83.10. Wehe an jenem Tage den Leugnern, (Rasul)



1-10 von 36 Ayaat, Seite 1/4

 

[  1  2  3  4  »  Ende  ]