alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


75.11. Keineswegs! (Es gibt) keine Zuflucht.

[ alQiyama:11 ]


Besucher Online
Im Moment sind 16 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | alMuttaffif | 31-36 von 36 Ayaat, Seite 4/4

 

[  «  Anfang  1  2  3  4  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   


Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.31. Wa-idha inqalabuu ila ahlihimuinqalabuu fakihiina

83.31. And when they returned to their own folk, they returned jetting; (Pickthall)

83.31. Und wenn sie zu ihren Angehörigen zurückkehrten, sind sie belustigt zurückgekehrt, (Ahmad v. Denffer)

83.31. Und, wenn sie zu ihren Angehörigen zurückkehrten, kehrten sie zurück, indem sie es sich wohl sein ließen. (Bubenheim)

83.31. Wenn sie zu den Ihren zurückkehrten, waren sie schadenfroh. (Azhar)

83.31. Und als sie zu ihren Familien zurückkehrten, kehrten sie freudenerregt zurück. (Zaidan)

83.31. (Erst) wenn sie dann zu ihren Angehörigen heimkamen, fühlten sie sich (wieder) wohl (und ungezwungen). (Paret)

83.31. und wenn sie zu den Ihren zurückkehrten, kehrten sie frohlockend zurück ; (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.32. Wa-idha raawhum qaluu inna haola-iladalluuna

83.32. And when they saw them they said: Lo! these have gone astray. (Pickthall)

83.32. Und wenn sie sie gesehen haben, haben sie gesagt: "Diese sind ja bestimmt Fehlgehende", (Ahmad v. Denffer)

83.32. Und, wenn sie sie sahen, sagten sie: "Diese gehen fürwahr in die Irre." (Bubenheim)

83.32. Wenn sie die Gläubigen erblickten, sagten sie: "Diese sind Verirrte!" (Azhar)

83.32. Und als sie sie sahen, sagten sie: „Gewiß, diese sind doch Abirrende. (Zaidan)

83.32. Und wenn sie die Gläubigen sahen, sagten. sie: "Die da befinden sich im Irrtum". (Paret)

83.32. und wenn sie sie sahen, sagten sie: "Das sind wahrlich Irrende", (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.33. Wama orsiluu AAalayhim hafidhiina

83.33. Yet they were not sent as guardians over them. (Pickthall)

83.33. Und sie wurden nicht über sie als Wachende gesandt, (Ahmad v. Denffer)

83.33. Dabei waren sie doch nicht als Hüter über sie gesandt worden. (Bubenheim)

83.33. Sie waren nicht dazu berufen, auf sie aufzupassen. (Azhar)

83.33. Und über ihnen wurden keine Bewahrende entsandt.“ (Zaidan)

83.33. Dabei waren sie doch (durchaus) nicht als Hüter über sie gesandt (so daß sie sich ein derartiges Urteil hätten erlauben dürfen). (Paret)

83.33. obwohl sie nicht als Hüter über sie gesandt worden waren. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 588

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.34. Faalyawma alladhiina amanuumina alkuffari yadhakuuna

83.34. This day it is those who believe who have the laugh of disbelievers, (Pickthall)

83.34. Und heute sind es diejenigen, die glauben, - über die Glaubensverweigerer lachen sie, (Ahmad v. Denffer)

83.34. Heute aber lachen diejenigen, die glauben, über die Ungläubigen, (Bubenheim)

83.34. Heute sind es die Gläubigen, die über die Ungläubigen lachen. (Azhar)

83.34. An diesem Tag also machen sich diejenigen, die den Iman verinnerlichten, über die Kafir lustig. (Zaidan)

83.34. Heute lachen nun (umgekehrt) die Gläubigen über die Ungläubigen, (Paret)

83.34. Heute aber sind die Gläubigen diejenigen, die sich über die Ungläubigen lustig machen ; (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 589

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.35. AAala al-ara-iki yandhuruuna

83.35. On high couches, gazing. (Pickthall)

83.35. Auf den geschmückten Ruhebetten, schauen sie. (Ahmad v. Denffer)

83.35. auf überdachten Liegen (gelehnt), und blicken um sich. (Bubenheim)

83.35. Sie sitzen behaglich auf Liegen und lassen ihre Blicke umherschweifen. (Azhar)

83.35. Sie sind auf Liegen, sie schauen zu: (Zaidan)

83.35. während sie (behaglich) auf Ruhebetten (liegend) ihre Blicke (überall) umherschweifen lassen. (Paret)

83.35. sie schauen von ihren Ruhesitzen zu. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 589

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



83.36. Hal thuwwiba alkuffaru ma kanuuyafAAaluuna

83.36. Are not the disbelievers paid for what they used to do? (Pickthall)

83.36. Wird nicht den Glaubensverweigerern gelohnt, was sie immer getan haben? (Ahmad v. Denffer)

83.36. Sind die Ungläubigen nicht doch belohnt worden für das, was sie zu tun pflegten? (Bubenheim)

83.36. Sind nicht den Ungläubigen ihre Untaten vergolten worden? (Azhar)

83.36. „Wurde den Kafir vergolten, was sie zu machen pflegten?“ (Zaidan)

83.36. Haben die Ungläubigen (jetzt) nicht ihren Lohn erhalten für das, was sie (in ihrem Erdenleben) getan haben? (Paret)

83.36. Hat es sich für die Ungläubigen gelohnt, was sie getan haben? (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 29 bis 36

The culprits used to laugh at the believers in the world. They would wink at one another when they passed by them. When they returned to their kinsfolk they returned jesting, ( 12 ) and when they saw them, they would say, "These are the people gone astray", ( 13 ) although they had not been sent to be guardians over them. ( 14 ) Today the believers are laughing at the disbelievers, as they recline on couches and gaze at them. Have not the disbelievers been duly rewarded for what they used to do? ( 15 )

Desc No: 12
That is, they returned home rejoicing, thinking that they had made fun of such and such a Muslim, had passed evil remarks against him and subjected him to ridicule among the people. 

Desc No: 13
That is, they have lost their reason: they have deprived themselves of the gains and enjoyments of the world and have experienced dangers and undergone hardships only for the reason that Muhammad (upon whom be Allah's peace and blessings) has deluded them with the Hereafter, Heaven and Hell. They are giving up whatever is present and here on the false hope that the promise of some Paradise has been held out to them after death, and they are enduring the hardships in the present life only for the reason that they have been threatened with some Hell in the next world. 

Desc No: 14
In this brief sentence the mockers and jesters have been given an instructive warning to the effect: "Even if what the Muslims have believed in, is false, they are not harming you at all They regard something as we and are accordingly adopting a certain moral attitude for themselves, for their own good. Allah has not appointed you to be keepers over them so that you may be free to criticise and persecute those who are not harming you in any way." 

Desc No: 15
There is a subtle satire in this sentence. In the world, the disbelievers used to persecute the believers, thinking it was an act of virtue. In the Hereafter, the believers will be enjoying life in Paradise, and watching the disbelievers being punished in Hell, will say to themselves what a reward they have earned for their acts of virtue! 




31-36 von 36 Ayaat, Seite 4/4

 

[  «  Anfang  1  2  3  4  ]