alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


23.42. Hierauf ließen Wir nach ihnen andere Geschlechter entstehen.

[ alMu'minun:42 ]


Besucher Online
Im Moment sind 86 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Hud (11)  Ayah: 114

 


Medina-Musshaf Seite 234

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



11.114. Waaqimi alssalata tarafayialnnahari wazulafan mina allayli inna alhasanatiyudhhibna alssayyi-ati dhalika dhikralildhthakiriina

11.114. Establish worship at the two ends of the day and in some watches of the night. Lo! good deeds annul ill deeds. This is a reminder for the mindful. (Pickthall)

11.114. Und richte das Gebet ein an den beiden Enden der Tageszeit und zu Zeiten der Nacht. Die guten Taten lassen ja die schlechten Taten davongehen, dies ist eine Erinnerung für die sich Erinnernden. (Ahmad v. Denffer)

11.114. Und verrichte das Gebet an beiden Enden des Tages und in Stunden der Nacht. Die guten Taten lassen die bösen Taten vergehen. Das ist eine Ermahnung für diejenigen, die (Allahs) gedenken. (Bubenheim)

11.114. Verrichte das Gebet an beiden Enden des Tages und zu Beginn der Nacht! Die guten Taten heben die bösen auf. Das ist eine Ermahnung, die den Gläubigen nützt, sofern sie sich ermahnen lassen. (Azhar)

11.114. Und verrichte ordnungsgemäß das rituelle Gebet an beiden Enden der Tageszeit und an einem dem Tag näher gelegenen Teil der Nacht! Gewiß, die gottgefälligen guten Taten tilgen die gottmißfälligen Taten. Dies ist eine Ermahnung für diejenigen, die sich ermahnen lassen. (Zaidan)

11.114. Und verrichte das Gebet (salaat) an den beiden Enden des Tages und zu frühen Zeiten der Nacht (? zulafan mina l-laili)! Die guten Taten lassen die schlechten Taten dahinschwinden. Das ist eine Mahnung für diejenigen, die (Allahs) gedenken. (Paret)

11.114. Und verrichte das Gebet an den beiden Tagesenden und in den Stunden der Nacht, die dem Tage näher sind. Wahrlich, die guten Taten tilgen die bösen. Das ist eine Ermahnung für die Nachdenklichen. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah