alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


18.2. (ein Buch,) das richtig ist, damit er vor harter Gewalt von Ihm aus warne und den Gläubigen, die rechtschaffene Werke tun, verkünde, daß es für sie schönen Lohn geben wird -,

[ alKahf:2 ]


Besucher Online
Im Moment sind 63 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alHigr (15)  Ayah: 48

 


Medina-Musshaf Seite 264

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



15.48. La yamassuhum fiiha nasabunwama hum minha bimukhradschiina

15.48. Toil cometh not unto them there, nor will they be expelled from thence. (Pickthall)

15.48. Dort berührt sie keine Mühsal, und sie werden von dort nicht vertrieben. (Ahmad v. Denffer)

15.48. Darin widerfährt ihnen weder Mühsal, noch werden sie daraus vertrieben. (Bubenheim)

15.48. Sie werden von Müdigkeit nichts spüren, und sie werden von dort niemals vertrieben werden. (Azhar)

15.48. Keine Müdigkeit überkommt sie darin, und sie werden davon nicht herausgebracht. (Zaidan)

15.48. Sie haben darin keine Mühsal zu erleiden und werden nicht (wieder) daraus vertrieben. (Paret)

15.48. Müdigkeit wird sie darin nicht berühren, noch sollen sie jemals von dort vertrieben werden. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 44 bis 48

This Hell (with which the followers of Iblis have been threatened) has seven gates, and each gate has been specified for a separate group of them. ( 26 ) In contrast to them the pious people ( 27 ) shall go to the gardens and fountains. (It will be said to them), "Enter into these in peace and security." We will remove from their hearts even the little bit of spite that will be therein, ( 28 ) and they will become like brethren, and sit face to face on couches. They will have no toil to weary them nor will they be cast out from there. ( 29 )

Desc No: 26
Sinners will be divided into different groups in accordance with their different sins for their entry into Hell from seven different gates specified for each different sin. For instance, the group of atheists shall enter into Hell by one of the seven gates specified for their group. Likewise, mushriks, hypocrites, selfseekers, sensualists, tyrants, propagandists and leaders of disbelief, etc., etc., shall each enter into Hell through the gates specified for their group. 

Desc No: 27
The pious people are those who did not follow Satan but feared Allah and lived lives of obedience to Him.  

Desc No: 28
That is, "If any spite might have been caused in their hearts in this world because of misunderstandings between the pious people, it shall be removed at the time of their entry into Paradise and they will bear no ill-feelings there against each other." (Please refer also to E.N. 320 of Al-A'araf.) 

Desc No: 29
This verse is explained by the following Tradition: "It will be announced to the dwellers of the Gardens, `Now you will remain hale and hearty for ever and shall never fall ill: now you will enjoy eternal life and shall never die: now you will remain young for ever and never grow old, and now you will remain for ever in Paradise and shall never have to move away from it' . " There arc other Traditions that further elucidate lift in Paradise to this effect: "The dwellers shall have no toil to perform for their livelihood and necessities of lift. They will get everything without any labour whatsoever." 



Vorige Ayah Nächste Ayah