alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


51.12. Sie fragen: "Wann wird denn der Tag des Gerichts sein?"

[ adDariyat:12 ]


Besucher Online
Im Moment sind 23 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alIsra' (17)  Ayah: 103

 


Medina-Musshaf Seite 292

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



17.103. Faarada an yastafizzahum mina al-ardifaaghraqnahu waman maAAahu dschamiiAAan

17.103. And he wished to scare them from the land, but We drowned him and those with him, all together. (Pickthall)

17.103. Und er wollte, daß er sie aus dem Land zu hetzen versucht, und Wir haben ihn ertränkt und wer mit ihm war, allesamt. (Ahmad v. Denffer)

17.103. Da wollte er sie aus dem Land aufstören. Wir aber ließen ihn ertrinken, und (auch) alle, die mit ihm waren. (Bubenheim)

17.103. Da wollte er sie aus dem Land vertreiben. Wir aber ließen ihn und die, die mit ihm waren, allesamt ertrinken. (Azhar)

17.103. Dann wollte er sie vom Lande durch Bedrängen vertreiben, dann ertränkten WIR ihn und alle, die mit ihm waren, allesamt. (Zaidan)

17.103. Und Pharao wollte die Kinder Israel aus dem Land verscheuchen. Da ließen wir ihn und alle, die mit ihm waren, ertrinken. (Paret)

17.103. Da beschloß er, sie aus dem Lande zu vertreiben; doch Wir ertränkten ihn und diejenigen, die mit ihm waren, allesamt. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah