alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


18.97. So konnten sie ihn weder überwinden, noch konnten sie ihn durchbrechen.

[ alKahf:97 ]


Besucher Online
Im Moment sind 95 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alKahf (18)  Ayah: 91

 


Medina-Musshaf Seite 303

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



18.91. Kadhalika waqad ahatnabima ladayhi khubran

18.91. So (it was). And We knew all concerning him. (Pickthall)

18.91. So war es, und Wir haben schon, was bei ihm war, mit Kenntnis erfaßt. (Ahmad v. Denffer)

18.91. So war es. Und Wir haben ja umfassende Kenntnis von dem, was ihn betrifft. (Bubenheim)

18.91. Wir wussten genau, wie er mit diesen verfuhr. (Azhar)

18.91. Solcherart war es. Und bereits hatten WIR umfassendes Wissen über das, worüber er verfügte. (Zaidan)

18.91. So (war das). Und wir wissen (wohl) darüber Bescheid, wie es bei ihm war. (Paret)

18.91. Und so war es; und Wir umfaßten mit Wissen, wie es um ihn bestellt war. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 89 bis 91

Then he made preparations (for another expedition and marched on) till he reached the limit where the sun rose. There he saw the sun rising on a people, whom We had not given any shelter from sun shine ( 66 ) . This was their condition and We know well whatever Zul-Qarnain possessed.

Desc No: 66
That is, "When he advanced towards the East, conquering one country after the other, he reached a territory where the limits of the civilized world had come to an end and beyond which was the territory of barbaric people, who had no shelter at all of tents or buildings." 



Vorige Ayah Nächste Ayah