alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


23.10. Das sind die Erben,

[ alMu'minun:10 ]


Besucher Online
Im Moment sind 14 Besucher online






Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah asSu'ara (26)  Ayah: 49

 


Medina-Musshaf Seite 369

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



26.49. Qala amantum lahu qabla an adhanalakum innahu lakabiirukumu alladhii AAallamakumu alssihrafalasawfa taAAlamuuna laoqattiAAanna aydiyakum waardschulakummin khilafin walaosallibannakum adschmaAAiina

26.49. (Pharaoh) said, Ye put your faith in him before I give you leave. Lo! he doubtless is your chief who taught you magic! But verily ye shall come to know. Verily I will cut off your hands and your feet alternately, and verily I will crucify you everyone. (Pickthall)

26.49. Er sagte: "lhr glaubt an Ihn, bevor ich euch Erlaubnis gegeben habe? Er ist bestimmt euer Ältester, der euch die Zauberei gelehrt hat, also werdet ihr Bescheid wissen: Ganz bestimmt schneide ich euch eure Hände und eure Füße wechselseitig ab, und ganz bestimmt lasse ich euch kreuzigen, allesamt," (Ahmad v. Denffer)

26.49. Er (Fir´aun) sagte: "Ihr glaubt ihm, bevor ich es euch erlaube? Er ist wahrlich euer Ältester, der euch die Zauberei gelehrt hat. Ihr werdet (es) wahrlich erfahren. Ganz gewiß werde ich eure Hände und eure Füße wechselseitig abhacken und euch al lesamt ganz gewiß kreuzigen (lassen)." (Bubenheim)

26.49. Da sprach Pharao: "Glaubt ihr an ihn, bevor ich es euch erlaube? Er ist euer Meister, der euch die Zauberei gelehrt hat. Ihr werdet erfahren, wie ich euch bestrafe. Ich werde euch Hände und Füße wechselseitig abhacken und euch alle kreuzigen lassen." (Azhar)

26.49. Er (Pharao) sagte: „Bekundet ihr etwa den Iman ihm gegenüber, bevor ich euch die Erlaubnis gab?! Gewiß, er ist doch euer Meister, der euch die Magie lehrte, und ihr werdet es doch noch wissen. Ich werde zweifelsohne eure Füße und eure Hände wechselseitig abtrennen und werde euch gewiss noch allesamt kreuzigen!“ (Zaidan)

26.49. Er (Pharao) sagte: "Ihr glaubt ihm, bevor ich es euch erlaube? Er ist bestimmt euer Meister, der euch in der Zauberei unterwiesen hat. Aber ihr werdet es (schon noch zu) wissen (bekommen, was mit euch geschieht). Ich werde euch wechselweise (rechts und links) Hand und Fuß abhauen und euch (dann) alle kreuzigen lassen." (Paret)

26.49. Er (Pharao) sagte: "Glaubt ihr an ihn, bevor ich es euch erlaube? Er ist sicher euer Meister, der euch die Zauberei gelehrt hat. Aber bald sollt ihr es erfahren. Wahrhaftig, ich werde euch die Hände und Füße wechselweise abhauen (lassen), und wahrhaftig, ich will euch alle kreuzigen (lassen)." (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 49 bis 49

Pharaoh said, "You have believed in Moses even before I should have permitted you ! He must be your chief who has taught you magic ( 38 ) Well, you shall soon come to know: 1 shall have your hands and feet cut off on opposite sides and shall crucify you all" ( 39 )

Desc No: 38
This only shows the extreme obstinacy and obduracy of Pharaoh, who even after witnessing a clear miracle and the testimony of the magicians on it, was still insisting that it was magic. But according to Al-A`raf: 123, Pharaoh said, "Indeed it was a plot you conspired in the capital to deprive the rightful owners of their power." Thus he tried to make the people believe that the magicians had yielded to Moses not because of the miracle but due to a conspiracy with Moses before they entered the contest, so that they might seize political power and enjoy its fruits together.  

Desc No: 39
This horrible threat was held out by Pharaoh to justify his thinking that the magicians had entered a conspiracy with Moses. He thought that the magicians, in order to save their lives, would confess the plot and thus the effect produced by their falling prostrate and believing in Moses in front of thousands of spectators would be gone.  



Vorige Ayah Nächste Ayah