alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


8.55. Gewiß, die schlimmsten Tiere bei Allah sind die, die ungläubig sind und (auch) weiterhin nicht glauben,

[ alAnfal:55 ]


Besucher Online
Im Moment sind 43 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah asSagda (32)  Ayah: 12

 


Medina-Musshaf Seite 416

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



32.12. Walaw tara idhi almudschrimuuna nakisuuruuusihim AAinda rabbihim rabbana absarnawasamiAAna faardschiAAna naAAmal salihaninna muuqinuuna

32.12. Couldst thou but see when the guilty hang their heads before their Lord, (and say): Our Lord! We have now seen and heard, so send us back; we will do right, now we are sure. (Pickthall)

32.12. Und siehst du nicht, wenn die Verbrecher ihre Köpfe neigen vor ihrem Herrn: "Unser Herr, wir hatten Einblick und wir haben gehört, also schicke uns zurück, wir tun Rechtschaffenes, wir sind überzeugt." (Ahmad v. Denffer)

32.12. Könntest du nur sehen, wenn die Übeltäter vor ihrem Herrn die Köpfe hängenlassen: "Unser Herr, jetzt haben wir gesehen und gehört. Bringe uns zurück, so wollen wir rechtschaffen handeln. Gewiß, wir sind nun überzeugt"! (Bubenheim)

32.12. Bekämst du die Frevler am Jüngsten Tag zu sehen, würdest du sie entehrt mit gesenkten Köpfen vor ihrem Herrn erblicken, wenn sie sagen: "Unser Herr, wir können jetzt sehen und hören. Bringe uns auf die Erde zurück! Dann werden wir gute Werke verrichten. Wir glauben gewiss an die Wahrheit." (Azhar)

32.12. Und würdest du doch nur sehen, wenn die schwer Verfehlenden ihre Köpfe vor ihrem HERRN verneigen: „Unser HERR! Wir sahen ein und hörten, so schicke uns zurück, um gottgefällig Gutes zu tun. Wir haben nun Gewißheit.“ (Zaidan)

32.12. Wenn du (doch) die Sünder sehen würdest (dereinst am Tag des Gerichts), wenn sie (kleinlaut) vor ihrem Herrn den Kopf hängen lassen (und sagen): "Herr! Wir sehen und hören (jetzt). Laß uns doch (noch einmal ins Leben) zurückkehren, damit wir rechtschaffen handeln! Wir sind (jetzt von der Wahrheit) überzeugt." (Paret)

32.12. Könntest du nur sehen, wie die Schuldigen ihre Köpfe vor ihrem Herrn hängen lassen werden: "Unser Herr, nun haben wir gesehen und gehört, so sende uns zurück, auf daß wir Gutes tun mögen; denn nun haben wir Gewißheit." (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah