alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


2.105. Weder diejenigen unter den Leuten der Schrift, die ungläubig sind, noch die Götzendiener möchten, daß euch etwas Gutes von eurem Herrn offenbart wird. Aber Allah zeichnet mit Seinem Erbarmen aus, wen Er will, denn Allah besitzt große Huld.

[ alBaqara:105 ]


Besucher Online
Im Moment sind 162 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah asSaffat (37)  Ayah: 31

 


Medina-Musshaf Seite 447

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



37.31. Fahaqqa AAalayna qawlu rabbinainna ladha-iquuna

37.31. Now the Word of our Lord hath been fulfilled concerning us. Lo! we are about to taste (the doom). (Pickthall)

37.31. Und es ist über uns wahr geworden das Wort unseres Herrn, bestimmt schmecken wir es ja, (Ahmad v. Denffer)

37.31. So ist das Wort unseres Herrn gegen uns unvermeidlich fällig geworden. Wir werden bestimmt (die Strafe) kosten. (Bubenheim)

37.31. Das Urteil unseres Herrn trifft uns recht. Wir werden gewiss die peinvolle Strafe erleiden müssen. (Azhar)

37.31. So war Rechtens das Gesagte gegen uns von unserem HERRN. Gewiß, wir werden es doch erfahren! (Zaidan)

37.31. Und nun ist das Wort unseres Herrn an uns in Erfüllung gegangen. Wir werden (die Strafe der Hölle) zu fühlen bekommen. (Paret)

37.31. Nun hat sich das Wort unseres Herrn gegen uns erfüllt. Wir werden gewiß (die Strafe) kosten müssen. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah