alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


4.99. Jenen wird Allah vielleicht verzeihen. Allah ist Allverzeihend und Allvergebend.

[ anNisa:99 ]


Besucher Online
Im Moment sind 42 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alMa'ida (5)  Ayah: 81

 


Medina-Musshaf Seite 121

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



5.81. Walaw kanuu yu/minuuna biAllahiwaalnnabiyyi wama onzila ilayhi ma ittakhadhuuhumawliyaa walakinna kathiiran minhum fasiquuna

5.81. If they believed in Allah and the Prophet and that which is revealed unto him, they would not choose them for their friends. But many of them are of evil conduct. (Pickthall)

5.81. Und wenn sie an Allah geglaubt hätten und den Propheten und was auf ihn herabgesandt wurde, würden sie sich nicht sie zu Schutzfreunden nehmen, aber viele von ihnen sind Frevler. (Ahmad v. Denffer)

5.81. Wenn sie an Allah und den Propheten und das, was zu ihm (als Offenbarung) herabgesandt worden ist, glauben würden, hätten sie sie nicht zu Schutzherren genommen. Aber viele von ihnen sind Frevler. (Bubenheim)

5.81. Wenn sie an Gott, den Propheten und die ihm herabgesandte Offenbarung geglaubt hätten, hätten sie sie nicht zu Vertrauten genommen. Aber die meisten von ihnen sind ?beltäter. (Azhar)

5.81. Und hätten sie den Iman verinnerlicht an ALLAH, an den Propheten und an das, was ihm hinabgesandt wurde, würden sie diese (die Kafir) nicht als Wali nehmen. Doch viele von ihnen sind Fasiq. (Zaidan)

5.81. Und wenn sie an Allah und den Propheten und das, was (als Offenbarung) zu ihm herabgesandt worden ist, glauben würden, würden sie sie nicht zu Freunden nehmen. Aber viele von ihnen sind Frevler. (Paret)

5.81. Und hätten sie an Allah geglaubt und an den Propheten und an das, was zu ihm herabgesandt wurde, hätten sie sich jene nicht zu Beschützern genommen; aber viele von ihnen sind Frevler. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 78 bis 81

Those who adopted the way of disbelief from among the children of Israel were cursed by the tongue of David and of Jesus. Mary's son, because they had grown rebellious and become transgressors: they would not forbid one another to do the wrong deeds they committed; ( 102 ) evil was the way they had adopted. Today you see many of them who take the side of the disbelievers (against the Believers). Indeed it is an evil end to which their souls have prompted them: for they have incurred the wrath of Allah and they are going to suffer eternal torment. Had they believed in Allah and the Prophet and in what was revealed to him, they would never have made friends with the disbelievers” ( 103 ) (against the Believers), but many of them have become disobedient to Allah.

Desc No: 102
The corruption of the children of Israel took place according to the universal process. At first some individuals of a community become corrupt, and if the collective conscience of the community is alive, the public opinion keeps them suppressed, and the community, as a whole, is saved from corruption. But, on the other hand, if the community connives at their evil ways, and leaves them free to do as they like, by and by, that corruption which was at first confined only to some individuals, spreads in the whole community. The same thing happened in the case of the children of Israel.
As to the curse by the tongue of the Prophets David and Jesus, please refer to Psalms 10 and 50 and Matthew 23.  

Desc No: 103
If the Jews had been sincere believers in God, Prophethood and Revelation, they would naturally have taken the side of the Muslims, who were believers in these teachings. But the Jews were a strange sort of believers in the Book: they sided with the mushriks against the Believers in the battle between the Unity of God and shirk Moreover, they professed to believe in Prophethood, but took the side of those who did not believe in it. Still they shame-facedly declared that they were believers in God, Prophets and the Books.   "



Vorige Ayah Nächste Ayah