alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


12.57. Aber der Lohn des Jenseits ist wahrlich besser für diejenigen, die glauben und gottesfürchtig sind.

[ Yusuf:57 ]


Besucher Online
Im Moment sind 33 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alA'raf (7)  Ayah: 73

 


Medina-Musshaf Seite 159

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



7.73. Wa-ila thamuuda akhahum salihanqala ya qawmi oAAbuduu Allaha malakum min ilahin ghayruhu qad dschaatkum bayyinatunmin rabbikum hadhihi naqatu Allahi lakum ayatanfadharuuha ta/kul fii ardi Allahi walatamassuuha bisuu-in faya/khudhakum AAadhabunaliimun

7.73. And to (the tribe of) Thamud (We sent) their brother Salih. He said: O my people! Serve Allah. Ye have no other God save Him. A wonder from your Lord hath come unto you. Lo! this is the camel of Allah, a token unto you; so let her feed in Allah ' s earth, and touch her not with hurt lest painful torment seize you. (Pickthall)

7.73. Und zu Thamud ihren Bruder Salih, er sagte: "Mein Volk, dient Allah, es gibt für euch keinen anderen Gott außer Ihm, es ist schon ein klarer Beweis von eurem Herrn zu euch gekommen, diese Kamelstute Allahs ist ein Zeichen für euch, also laßt sie auf der Erde Allahs fressen und rührt sie nicht an mit Bösem, sonst ergreift euch schmerzende Strafe. (Ahmad v. Denffer)

7.73. Und (Wir sandten) zu Tamud ihren Bruder Salih. Er sagte: "O mein Volk, dient Allah! Keinen Gott habt ihr außer Ihm. Nun ist ein klarer Beweis von eurem Herrn zu euch gekommen: Dies ist die Kamelstute Allahs, euch zum Zeichen. So laßt sie auf Allahs Erde fressen und fügt ihr nichts Böses zu, sonst überkommt euch schmerzhafte Strafe. (Bubenheim)

7.73. Zu den Thamûd entsandten Wir ihren Bruder Sâlih. Er sprach: "O mein Volk! Dienet Gott, Allah, ihr habt außer ihm keinen Gott! Euch ist ein klares Zeichen von eurem Herrn gegeben worden. Diese Kamelstute Gottes soll ein Zeichen für euch sein. Ihr sollt sie auf Gottes Erde weiden lassen und ihr nichts antun, sonst würdet ihr euch eine schwere Strafe zuziehen. (Azhar)

7.73. Und zu Thamud (entsandten) WIR ihren Bruder Salih. Er sagte: „Meine Leute! Dient ALLAH! Ihr habt keinen Gott außer Ihm. Bereits kam zu euch ein klares Zeichen von eurem HERRN: Dies ist die Kamelstute von ALLAH als Aya für euch, so lasst sie auf dem Lande ALLAHs weiden und fügt ihr keinen Schaden zu, sonst wird euch eine qualvolle Peinigung überkommen. (Zaidan)

7.73. Und zu den Thamuud (haben wir) ihren Bruder Saalih (als unseren Boten gesandt). Er sagte: "Ihr Leute! Dienet Allah! Ihr habt keinen anderen Gott als ihn. Nun ist ein klarer Beweis (baiyina) von eurem Herrn zu euch gekommen: Dies ist das Kamel Allahs, euch zum Zeichen. Laßt es auf Allahs Erde (die Raum genug hat) weiden und tut ihm nichts Böses an! Sonst kommt eine schmerzhafte Strafe über euch. (Paret)

7.73. Und zu den Thamud (entsandten Wir) ihren Bruder Salih. Er sagte: " O mein Volk, dient Allah; ihr habt keinen anderen Gott außer Ihm. Wahrlich, nunmehr ist zu euch ein deutlicher Beweis von eurem Herrn gekommen - diese Kamelstute Allahs als Zeichen für euch. So lasset sie auf Allahs Erde weiden und tut ihr nichts zuleide; (denn) sonst würde euch eine schmerzliche Strafe treffen. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah