alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


39.48. Und ihnen werden die bösen Taten klar, die sie begangen haben, und es umschließt sie das, worüber sie sich lustig zu machen pflegten.

[ azZumar:48 ]


Besucher Online
Im Moment sind 64 Besucher online

YT-Kanal




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAnfal (8)  Ayah: 34

 


Medina-Musshaf Seite 181

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



8.34. Wama lahum alla yuAAadhdhibahumuAllahu wahum yasudduuna AAani almasdschidi alharamiwama kanuu awliyaahu in awliyaohu illaalmuttaquuna walakinna aktharahum la yaAAlamuuna

8.34. What (plea) have they that Allah should not punish them, when they debar (His servants) from the Inviolable Place of Worship, though they are not its fitting guardians. Its fitting guardians are those only who keep their duty to Allah. But most of them know not. (Pickthall)

8.34. Und was ist mit ihnen, daß Allah sie nicht strafen würde - und sie halten ab von der Heiligen Moschee, und sie waren nicht ihre Schutzherren. Ihre Schutzherren sind nur die Gottesfürchtigen, aber die meisten von ihnen wissen es nicht. (Ahmad v. Denffer)

8.34. Und was haben sie nun, daß Allah sie nicht strafen sollte, wo sie (euch) von der geschützten Gebetsstätte abhalten? Und sie waren nicht ihre Beschützer. Ihre Beschützer sind ja nur die Gottesfürchtigen´! Aber die meisten von ihnen wissen nicht. (Bubenheim)

8.34. Sie würden es verdienen. Es wäre recht, dass Gott sie qualvoll heimsucht, da sie die Gläubigen von der Heiligen Moschee in Mekka zurückwiesen. Sie sind keineswegs ihre Hüter. Ihre Hüter sind allein die frommen Gläubigen. Aber die meisten Ungläubigen wissen es nicht. (Azhar)

8.34. Und weshalb sollte ALLAH sie (ansonsten) nicht strafen, wo sie von Almasdschidil-haram abhalten?! Und sie waren niemals dessen Wali. Dessen Wali sind gewiss nur die Muttaqi. Doch viele von ihnen wissen es nicht. (Zaidan)

8.34. Aber warum sollte Allah sie (nunmehr) nicht bestrafen, wo sie (euch) doch von der heiligen Kultstätte abhalten? Sie sind (ja) auch nicht seine Freunde. Das sind nur die Gottesfürchtigen. Aber die meisten von ihnen wissen (es) nicht. (Paret)

8.34. Aber, warum sollte Allah sie nicht bestrafen, wenn sie (die Gläubigen) von (dem Besuch) der heiligen Moschee abhalten, wo sie doch nicht deren Beschützer sind? Ihre Beschützer sind nur die Gottesfürchtigen, jedoch die meisten von ihnen wissen es nicht. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah