alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


44.8. Es gibt keinen Gott außer Ihm. Er macht lebendig und läßt sterben, (Er), euer Herr und der Herr eurer Vorväter.

[ adDuhan:8 ]


Besucher Online
Im Moment sind 27 Besucher online







 Übersicht 
 Kapitel: Von dem zu essen, was vor einem steht, und denjenigen zu ermahnen, der die Ess-Sitten nicht beachtet
Suche nach


Ansicht der Ahadith 1-1 von 1 Ahadith, Seite 1/1

 


Kapitel: 105, Nummer: 1
Kapitel:  Von dem zu essen, was vor einem steht, und denjenigen zu ermahnen, der die Ess-Sitten nicht beachtet

Verbot, beim Essen in einer Gruppe ohne die Erlaubnis der Gefährten zwei Datteln oder Anderes auf einmal zu essen

Dschabala ibn Suhaim (r) erzählte: In einem Jahr der Hungersnot bekamen wir zusammen mit (Abdullah) ibn az-Zubair (r) Datteln zu essen. Während wir aßen, kam Abdullah ibn Umar (r) bei uns vorbei und sagte: „Esst nicht zwei Datteln auf einmal, denn der Prophet (s) warnte uns davor." Dann sagte er: „Nur wenn einer den anderen um Erlaubnis gefragt hat." (Al-Bukhari und Muslim)



Ansicht von 1-1 von 1 Ahadith, Seite 1/1