alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


50.35. Sie werden, was sie wollen, darin haben. Und bei Uns ist noch mehr.

[ Qaf:35 ]


Besucher Online
Im Moment sind 10 Besucher online







 Übersicht 
 Kapitel: Verbot, sich auf Raubtierfelle zu setzen oder darauf zu reiten
Suche nach


Ansicht der Ahadith 1-2 von 2 Ahadith, Seite 1/1

 


Kapitel: 124, Nummer: 1
Kapitel:  Verbot, sich auf Raubtierfelle zu setzen oder darauf zu reiten

Mu’awiya (r) überliefert, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: "Reitet nicht auf Sätteln, die aus Seide hergestellt sind oder aus Tigerbzw. Leopardenfell!" (Abu Dawud und andere) Dies ist ein guter Hadith (hasan).


Kapitel: 124, Nummer: 2
Kapitel:  Verbot, sich auf Raubtierfelle zu setzen oder darauf zu reiten

Abul-Malih (r) berichtet, dass sein Vater (r) ihm sagte, dass der Gesandte Allahs (s) Raubtierfelle verboten hat. (Abu Dawud, At-Tirmidhi und An-Nasai) Dieses Hadith ist zuverlässig überliefert (isndd sahih). Nach der Version von At-Tirmidhi hat der Prophet (s) das Sitzen auf Raubtierfellen verboten.



Ansicht von 1-2 von 2 Ahadith, Seite 1/1