alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


13.16. Sag: Wer ist der Herr der Himmel und der Erde? Sag: Allah. Sag: Nehmt ihr euch denn außer Ihm Schutzherren, die sich selbst weder Nutzen noch Schaden zu bringen vermögen? Sag: Sind (etwa) der Blinde und der Sehende gleich? Oder sind (etwa) die Finsternisse und das Licht gleich? Oder haben sie Allah (solche) Teilhaber gegeben, die eine Schöpfung wie die Seinige schufen, so daß ihnen die Schöpfung ähnlich erscheint? Sag: Allah ist der Schöpfer von allem, und Er ist der Eine, der Allbezwinger.

[ arRa'd:16 ]


Besucher Online
Im Moment sind 34 Besucher online







 Übersicht 
 Kapitel: Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten)
Suche nach


Ansicht der Ahadith 1-4 von 4 Ahadith, Seite 1/1

 


Kapitel: 140, Nummer: 1
Kapitel:  Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten)

Qur’an: Allah, der Erhabene, spricht: "Oh die ihr glaubt! Betretet nicht Häuser, die nicht die euren sind, ehe ihr um Erlaubnis gebeten und seine Bewohner begrüßt habt..." (24:27)
Und wenn die Kinder unter euch die Geschlechtsreife erreicht haben, dann sollen sie um Einlass bitten, genauso, wie die vor ihnen um Erlaubnis gebeten haben..." (24:59)

Abu Musa al-Asch'ari (r) überliefert, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: "Die Erlaubnis (einzutreten) soll dreimal erfragt werden. Entweder wird sie gewährt, oder du sollst zurückkehren." (Al-Bukhari und Muslim)


Kapitel: 140, Nummer: 2
Kapitel:  Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten)

Sahl ibn Sa'd (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: "Die Erlaubnis zu erfragen ist euch wegen des Blicks (in die Privatsphäre) vorgeschrieben." (Al-Bukhari und Muslim)


Kapitel: 140, Nummer: 3
Kapitel:  Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten)

Rib'i ibn Hirasch (r) berichtet: Ein Mann aus dem Amir-Stamm erzählte uns, dass er (einmal) den Propheten (s) um Erlaubnis bat (einzutreten), als dieser im Haus war, indem er fragte: "Darf ich eintreten?" Da sagte der Gesandte Allahs (s) zu seinem Diener: "Geh und lehre ihn, wie man um Erlaubnis bittet, und sag ihm, dass er sagen soll: 'As-salamu alaikum, darf ich hereinkommen?'" Der Mann hörte dies und sagte: "As-salamu alaikum, darf ich hereinkommen?" Der Prophet (s) erlaubte ihm dann einzutreten, und er kam herein. (Abu Dawud) Dieser Hadith ist zuverlässig überliefert (isnad sahih).


Kapitel: 140, Nummer: 4
Kapitel:  Sitten der Bitte um Erlaubnis (einzutreten)

Kilda ibn al-Hanbal (r) berichtet: Eines Tages besuchte ich den Propheten (s), und betrat (seine Wohnung) ohne ihn zu grüßen. Daraufhin sagte der Prophet (s): "Geh zurück und sprich: 'As-salamu alaikum, darf ich eintreten." (Abu Dawud und At-Tirmidhi) Nach At-Tirmidhi ist dies ein guter Hadith (hasari).



Ansicht von 1-4 von 4 Ahadith, Seite 1/1