alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


5.115. Allah sagte: "Ich werde ihn gewiß zu euch hinabsenden. Wer von euch aber danach ungläubig ist, den werde Ich mit einer Strafe strafen, mit der Ich (sonst) niemanden (anderen) der Weltenbewohner strafe."

[ alMa'ida:115 ]


Besucher Online
Im Moment sind 14 Besucher online







 Übersicht 
 Kapitel: Gottesfurcht (Taqwa)
Suche nach


Ansicht der Ahadith 1-5 von 5 Ahadith, Seite 1/1

 


Kapitel: 6, Nummer: 1
Kapitel:  Gottesfurcht (Taqwa)

Gottesfurcht (Taqwa)

Qur'an: Allah, der Erhabene, spricht:
„Oh die ihr glaubt! Fürchtet Allah, so wie man Ihn fürchten sollte." (3:102)

„Fürchtet also Allah, so sehr ihr könnt." (64:16)

„Oh die ihr glaubt! Fürchtet Allah und sprecht ein rechtes Wort..." (33:70)

„Und dem, der Allah furchtet, schafft Er einen Ausweg, und versorgt ihn, von wo er nicht damit rechnet." (65:2-3)

„Oh die ihr glaubt! Wenn ihr Allah furchtet, wird Er euch göttliche Erleuchtung zukommen lassen und eure Sünden vergeben und euch verzeihen. Und Allah ist der Herr übergroßer Huld." (8:29)

Abu Huraira (r) berichtet: Man fragte den Gesandten Allahs (s), wer der Edelste unter den Menschen sei. Er sagte: „Der, der am gottesfurchtigsten ist!" Die Gefährten sagten: „Das ist nicht, was wir meinen." Er sagte: „Dann ist es Joseph, der Prophet Allahs, der Sohn eines Propheten Allahs (d.i. Jakob), der Enkel eines anderen Propheten Allahs (d.i. Isaak), der Urenkel eines anderen Propheten, Abrahams, des Freundes Allahs." Sie sagten. „Das ist auch nicht, was wir meinen." Der Prophet (s) sagte: „Ihr befragt mich also über arabische Stämme? Die besten von ihnen vor dem Islam sind auch im Islam die besten, vorausgesetzt, dass sie ihn richtig verstanden haben." (Al-Bukhari und Muslim)


Kapitel: 6, Nummer: 2
Kapitel:  Gottesfurcht (Taqwa)

Abu Said al-Khudri (r) berichtet, dass der Prophet (s) sagte: „Diese Welt ist hübsch und grün. Allah hat euch zu seinen Treuhändern auf Erden gemacht, so dass Er euch beobachten mag, wie ihr euch verhaltet. Hütet euch also vor dem Dießeits und vor Frauengeschichten. Die erste Zwietracht unter dem Volk Israel entstand wegen der Frauen." (Muslim)


Kapitel: 6, Nummer: 3
Kapitel:  Gottesfurcht (Taqwa)

Ibn Mas'ud (r) überliefert, dass der Gesandte Allahs (s) zu Allah zu beten pflegte: „Oh Allah, ich bitte Dich um Rechtleitung, Frömmigkeit, Tugend und Wohlstand."*** (Muslim)

***Auf Arabisch lautet dieses Bittgebet: „Allahumma inni as'alukal-hudä wat-tuqa wal-'afäfa wal-ghina."


Kapitel: 6, Nummer: 4
Kapitel:  Gottesfurcht (Taqwa)

Abu Tarif Adi ibn Hatim at-Tai (r) sagte: Ich hörte den Gesandten Allahs (s) sagen: „Wenn jemand sich verpflichtet, etwas zu tun, und dann etwas entdeckt, was Allah wohlgefälliger ist, dann sollte er das Bessere davon tun." (Muslim)


Kapitel: 6, Nummer: 5
Kapitel:  Gottesfurcht (Taqwa)

Abu Umama Sudai ibn Adschlan al-Bahili (r) berichtet, dass er den Gesandten Allahs (s) in der Predigt auf der letzten Pilgerfahrt sagen hörte: „Fürchtet Allah, verrichtet eure fünf täglichen Gebete, fastet im Monat Ramadan, zahlt die Zakat vom Vermögen und gehorcht euren (gerechten) Herrschern, so dürft ihr ins Paradies eures Herrn eintreten." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih)



Ansicht von 1-5 von 5 Ahadith, Seite 1/1