alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


44.19. Und seid Allah gegenüber nicht überheblich. Gewiß, ich bringe euch eine deutliche Ermächtigung.

[ adDuhan:19 ]


Besucher Online
Im Moment sind 12 Besucher online







 Übersicht 
 Kapitel: Vorzug für denjenigen, der Gutes gebieten und Schlechtes verbieten sowie sich selbst vor Übel schützen kann und beim Erleiden von Unrecht geduldig ist, Umgang mit den Menschen zu pflegen, am Freitagsgebet und ihren Versammlungen teilzunehmen, ...
Suche nach


Ansicht der Ahadith 1-1 von 1 Ahadith, Seite 1/1

 


Kapitel: 70, Nummer: 1
Kapitel:  Vorzug für denjenigen, der Gutes gebieten und Schlechtes verbieten sowie sich selbst vor Übel schützen kann und beim Erleiden von Unrecht geduldig ist, Umgang mit den Menschen zu pflegen, am Freitagsgebet und ihren Versammlungen teilzunehmen, ...

Kapitel 70

Vorzug für denjenigen, der Gutes gebieten und Schlechtes verbieten sowie sich selbst vor Übel schützen kann und beim Erleiden von Unrecht geduldig ist, Umgang mit den Menschen zu pflegen, am Freitagsgebet und ihren Versammlungen teilzunehmen, sich an Wohltätigkeit zu beteiligen, in Gemeinschaft Allahs zu gedenken, die Kranken zu besuchen, sich Begräbnissen anzuschließen, Trost zu spenden, die Unwissenden aufzuklären und sich an anderem, was von allgemeinem Interesse ist, zu beteiligen

Es sei hier erwähnt, dass die Art und Weise des zwischenmenschlichen Umgangs, wie sie zuvor beschrieben wurde, diejenige ist, die der Gesandte Allahs (s) praktizierte, ebenso wie die vorangehenden Propheten (as), die rechtgeleiteten Kalifen (ra), die Gefährten des Propheten (ra) und deren Nachfolger (rA), sowie die muslimischen Gelehrten (Ulama). Dies ist die Auffassung der meisten ihrer Anhänger, und diese Auffassung vertreten auch Asch-Schafi'i, Ahmad ibn Hanbal und die meisten Rechtsgelehrten (rA).

Qur’an: Allah, der Erhabene, spricht:
„Und helft einander in Rechtschaffenheit und Frömmigkeit und Gottesfurcht..." (5:2)

Zu dem hier Erwähnten gibt es noch zahlreiche andere Qur’anverse.



Ansicht von 1-1 von 1 Ahadith, Seite 1/1