alhamdulillah.net
Assalamu Alaikum und willkommen auf www.alhamdulillah.net, Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
Wichtiger Hinweis:
Ayaat ulQuran müssen im Kontext im Quran und mit Tafsir studiert werden.


51.45. so konnten sie nicht (mehr) aufstehen und es wurde ihnen keine Hilfe zuteil.

[ adDariyat:45 ]


Besucher Online
Im Moment sind 22 Besucher online







 Übersicht 
 Kapitel: Schamhaftigkeit und ihr Vorzug, sowie Ansporn, sie nachzuahmen
Suche nach


Ansicht der Ahadith 1-4 von 4 Ahadith, Seite 1/1

 


Kapitel: 84, Nummer: 1
Kapitel:  Schamhaftigkeit und ihr Vorzug, sowie Ansporn, sie nachzuahmen

II. BUCH DES BENEHMENS

Kapitel 1

Schamhaftigkeit und ihr Vorzug, sowie Ansporn, sie nachzuahmen

Ibn Umar (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) an einem Mann der Ansar vorbeikam, als dieser seinen Bruder ermahnte, schamhaft zu sein. Da sprach der Gesandte Allahs (s) zu ihm: „Lass ihn, denn Schamhaftigkeit gehören zum Glauben." (Al-Bukhari und Muslim)


Kapitel: 84, Nummer: 2
Kapitel:  Schamhaftigkeit und ihr Vorzug, sowie Ansporn, sie nachzuahmen

Imran ibn Husain (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Schamhaftigkeit kann nur Gutes einbringen." (Al-Bukhari und Muslim)

Nach Muslim sagte er (s): „Schamhaftigkeit ist durch und durch gut.", oder er sagte: „Jegliche Schamhaftigkeit ist gut."


Kapitel: 84, Nummer: 3
Kapitel:  Schamhaftigkeit und ihr Vorzug, sowie Ansporn, sie nachzuahmen

Abu Huraira (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Der Glaube besteht aus dreiundsechzig bis achtzig Bestandteilen. Der Beste von ihnen ist, dass man außpricht, dass es keinen Gott außer Allah gibt, und der geringste von ihnen ist, dass man etwas aus dem Weg räumt, das Schaden verursacht. Und Schamhaftigkeit ist ein Bestandteil des Glaubens." (Al-Bukhari und Muslim)


Kapitel: 84, Nummer: 4
Kapitel:  Schamhaftigkeit und ihr Vorzug, sowie Ansporn, sie nachzuahmen

Abu Sa'id al-Khudri (r) überliefert, dass der Gesandte Allahs (s) schamhafter war als eine schamhafte Jungfrau, so dass man an seinem Gesicht ablesen konnte, wenn er etwas sah, was ihm nicht gefiel." (Al-Bukhari und Muslim)

Nach Meinung der Gelehrten (Ulama) ist wahre Schamhaftigkeit ein Benehmen, das den Menschen dazu bringt, das Böse zu lassen und ihn daran hindert, das Recht anderer zu beschneiden. Nach Abul-Qasim al-Dschunaid (rA) ist Schamhaftigkeit die Fähigkeit, Wohlstand und Mangel zu erkennen, woraus sich ein Zustand der Schamhaftigkeit ergibt.



Ansicht von 1-4 von 4 Ahadith, Seite 1/1