Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
41.16. Da sandten Wir gegen sie einen eiskalten Wind an unheilvollen Tagen, um sie die schändliche Strafe im diesseitigen Leben kosten zu lassen. Aber die Strafe des Jenseits ist wahrlich schändlicher, und es wird ihnen keine Hilfe zuteil werden.

[ Fussilat:16 ]


Besucher Online
Im Moment sind 55 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi

Alle Suren anzeigen | alAhzab | 61-70 von 73 Ayaat, Seite 7/8

 

[  «  Anfang  ...  3  4  5  6  7  8  »  Ende  ]


Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   


Medina-Musshaf Seite 426

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.61. MalAAuuniina ayna ma thuqifuu okhidhuuwaquttiluu taqtiilan

33.61. Accursed, they will be seized wherever found and slain with a (fierce) slaughter. (Pickthall)

33.61. Verfluchte, wo immer sie angetroffen werden, werden sie ergriffen und völlig niedergemacht, (Ahmad v. Denffer)

33.61. (Sie sind) verflucht. Wo immer sie (im Kampf) angetroffen werden, werden sie ergriffen und allesamt getötet. (Bubenheim)

33.61. Sie sind verflucht. Wo immer sie sich aufhalten, sollen sie gefasst und getötet werden. (Azhar)

33.61. Sie werden verflucht sein. Überall, wo sie gefunden werden, werden sie ergriffen und gnadenlos getötet. (Zaidan)

33.61. Ein Fluch wird auf ihnen liegen. Wo immer man sie zu fassen bekommt, wird man sie greifen und rücksichtslos umbringen (wa-quttiluu taqtilan). (Paret)

33.61. Verflucht seien sie! Wo immer sie gefunden werden, sollen sie ergriffen und rücksichtslos hingerichtet werden. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 426

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.62. Sunnata Allahi fii alladhiinakhalaw min qablu walan tadschida lisunnati Allahi tabdiilan

33.62. That was the way of Allah in the case of those who passed away of old; thou wilt not find for the way of Allah aught of power to change. (Pickthall)

33.62. Nach Allahs Brauch unter denjenigen, die vorher davongegangen sind, und du findest beim Brauch Allahs sicher keine Änderung. (Ahmad v. Denffer)

33.62. (So war) Allahs Gesetzmäßigkeit mit denjenigen, die zuvor dahingegangen sind. Und du wirst in Allahs Gesetzmäßigkeit keine Änderung finden. (Bubenheim)

33.62. Das ist Gottes Umgangsart mit den früheren Generationen gewesen. Du wirst feststellen, dass sich Gottes Handlungsart nicht ändert. (Azhar)

33.62. Dies ist ALLAHs Handlungsweise mit denjenigen, die vorher vergingen, und du wirst für ALLAHs Handlungsweise gewiss keine Änderung finden. (Zaidan)

33.62. Auch bei denen, die früher dahingegangen sind, ist Allah so verfahren. Du wirst am Verfahren Allahs (sunna) keine Abänderung feststellen können. (Paret)

33.62. So geschah der Wille Allahs im Falle derer, die vordem hingingen; und du wirst in Allahs Willen nie einen Wandel finden. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 60 bis 62

If the hypocrites and those whose hearts are diseased ( 113 ) and the scandal-mongers in Madinah ( 114 ) do not desist, We shall stir you up to take action against them; then they will hardly be able to live in this city as your neighbors. They will be cursed from every side and will be seized wherever they are found and killed mercilessly. This has been the Way of Allah with regard to such people before, and you will never find any change in the Way of Allah. ( 115 )

Desc No: 113
"Having diseased hearts" points to two kinds of evils: (1) That a person should be an iII-wisher of Islam and the Muslims although he gets himself counted among the Muslims; and (2) that he should be cherishing evil intentions and having criminal mentality and his evil tendencies be manifesting themselves in everything he thinks and does. 

Desc No: 114
This unplies the people who, in order to cause panic among the Muslims and to lower their morale, used to spread rumours in Madinah to the effect that the Muslims had suffered such and such serious setback, that a huge army was gathering together against them at such and such a place, that Madinah was under threat of a sudden attack, etc. Besides this, they had another pastime. they would concoct and spread imaginary stories about the domestic life of the Holy Prophet's household and of other Muslims so as to produce suspicions among the common people and destroy the moral influence of the Muslims. 

Desc No: 115
That is, "This is a permanent law of Allah's Shari'ah that in an Islamic society and state such mischief-mongers are never given an opportunity to flourish and prosper. Whenever the system of society and state is established on Divine Law, such people will be warned to mend their ways and if they still persisted in their evil ways they would be severely dealt with and exterminated." 




Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.63. Yas-aluka alnnasu AAani alssaAAatiqul innama AAilmuha AAinda Allahi wamayudriika laAAalla alssaAAata takuunu qariiban

33.63. Men ask you of the Hour. Say: The knowledge of it is with Allah only. What can convey (the knowledge) unto thee? It may be that the Hour is nigh. (Pickthall)

33.63. Die Menschen fragen dich nach der Stunde, sag: Ihr Wissen ist bei Allah! Und was läßt dich wissen? Vielleicht ist die Stunde nahe. (Ahmad v. Denffer)

33.63. Die Menschen fragen dich nach der Stunde. Sag: Das Wissen darüber ist nur bei Allah. Was läßt dich wissen? Vielleicht ist die Stunde nahe. (Bubenheim)

33.63. Die Leute fragen dich nach der Stunde des Jüngsten Gerichts. Sprich: "Das Wissen darum ist bei Gott allein." Wer weiß, vielleicht kommt die Stunde bald. (Azhar)

33.63. Die Menschen fragen dich nach der Stunde. Sag: ‚Das Wissen von ihr ist nur bei ALLAH.‘ Und was lässt dich wissen, vielleicht liegt die Stunde nahe. (Zaidan)

33.63. Die Leute fragen dich nach der Stunde (des Gerichts). Sag: Über sie weiß nur Allah Bescheid. Wer weiß, vielleicht steht sie nahe bevor? (Paret)

33.63. Die Menschen befragen dich über die Stunde. Sprich: "Das Wissen um sie ist allein bei Allah", und wie kannst du (das) wissen? Vielleicht ist die Stunde nahe. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.64. Inna Allaha laAAana alkafiriinawaaAAadda lahum saAAiiran

33.64. Lo! Allah hath cursed the disbelievers, and hath prepared for them a flaming fire, (Pickthall)

33.64. Allah hat ja die Glaubensverweigerer verflucht und hat für sie eine Feuerflamme vorbereitet, (Ahmad v. Denffer)

33.64. Gewiß, Allah hat die Ungläubigen verflucht und für sie eine Feuerglut bereitet, (Bubenheim)

33.64. Gott hat die Ungläubigen verflucht und ihnen eine schreckliche Hölle bereitet. (Azhar)

33.64. Gewiß, ALLAH verfluchte die Kafir und bereitete für sie Gluthitze. (Zaidan)

33.64. Allah hat die Ungläubigen verflucht, und er hat (im Jenseits) den Höllenbrand für sie bereit, (Paret)

33.64. Wahrlich, Allah hat die Ungläubigen verflucht und hat für sie ein flammendes Feuer bereitet , (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.65. Khalidiina fiiha abadan layadschiduuna waliyyan wala nasiiran

33.65. Wherein they will abide for ever. They will find (then) no protecting friend nor helper. (Pickthall)

33.65. Ewig sind sie dort, für immer, sie finden keinen Schutzfreund und keinen Helfer, (Ahmad v. Denffer)

33.65. ewig und auf immer darin zu bleiben, ohne einen Schutzherrn noch Helfer zu finden. (Bubenheim)

33.65. Darin werden sie ewig bleiben, und sie werden weder Beschützer noch Helfer finden. (Azhar)

33.65. Darin werden sie ewig für immer bleiben. Sie werden weder Wali, noch Beistehenden finden. (Zaidan)

33.65. damit sie ewig darin weilen, ohne (für sich irgend) einen Beschützer oder Helfer zu finden. (Paret)

33.65. worin sie auf ewig bleiben. Sie werden weder Beschützer noch Helfer finden. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.66. Yawma tuqallabu wudschuuhuhum fii alnnariyaquuluuna ya laytana ataAAna AllahawaataAAna alrrasuula

33.66. On the day when their faces are turned over in the fire, they say: Oh, would that we had obeyed Allah and had obeyed His messenger! (Pickthall)

33.66. Am Tag, an dem ihre Gesichter im Feuer umgedreht werden, sagen sie: "Wehe uns! Hätten wir Allah gehorcht, und hätten wir dem Gesandten gehorcht!" (Ahmad v. Denffer)

33.66. Am Tag, da ihre Gesichter im (Höllen)feuer hin und her gedreht werden, sagen sie: "O hätten wir doch Allah gehorcht und hätten wir dem Gesandten gehorcht!" (Bubenheim)

33.66. An jenem Tag werden ihre Gesichter im Feuer umgewendet, und sie werden sagen: "Hätten wir doch auf Gott und den Gesandten gehört!" (Azhar)

33.66. An dem Tag, wenn ihre Gesichter im Feuer ständig gedreht werden, werden sie sagen: „Hätten wir doch ALLAH gehorcht, und hätten wir doch dem Gesandten gehorcht!“ (Zaidan)

33.66. Am Tag, da sich ihr Gesicht im Höllenfeuer (vor Qual) hierhin und dorthin wendet und sie sagen: "Hätten wir doch (früher) Allah gehorcht, und dem Gesandten!" (Paret)

33.66. An dem Tage, da ihre Gesichter im Feuer gewendet werden, da werden sie sagen: "O wenn wir doch Allah gehorcht hätten; und hätten wir (doch auch) dem Gesandten gehorcht!" (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.67. Waqaluu rabbana inna ataAAnasadatana wakubaraana faadalluunaalssabiila

33.67. And they say: Our Lord! Lo! we obeyed our princes and great men, and they misled us from the Way. (Pickthall)

33.67. Und sie sagen: "Unser Herr, wir haben unseren Gebietern und großen Leuten gehorcht, und sie haben uns fehlgehen lassen vom Weg, (Ahmad v. Denffer)

33.67. Und sie sagen: "Unser Herr, gewiß, wir haben unseren Herrschern und unseren Großen gehorcht, und da haben sie uns vom Weg abirren lassen. (Bubenheim)

33.67. Sie werden sagen: "O unser Herr! Wir haben auf unsere Herren und Großen gehört, und sie haben uns vom rechten Weg abgebracht. (Azhar)

33.67. Und sie sagten: „Unser HERR! Wir gehorchten unseren Herrschern und unseren Führern, so ließen sie uns vom Weg abirren. (Zaidan)

33.67. Und sie sagen: "Herr (rabbanaa)! Wir haben (in unserem Erdenleben) unseren Herren (saada) und Machthabern gehorcht, und da führten sie uns vom (rechten) Weg ab in die lrre. (Paret)

33.67. Und sie werden sagen: "Unser Herr, wir gehorchten unseren Häuptern und unseren Großen, und sie führten uns irre (und) vom Weg ab. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.68. Rabbana atihim diAAfaynimina alAAadhabi wailAAanhum laAAnan kabiiran

33.68. Our Lord! Oh, give them double torment and curse them with a mighty curse. (Pickthall)

33.68. Unser Herr, gib ihnen doppelte Strafe und verfluche sie mit einem großen Fluch." (Ahmad v. Denffer)

33.68. Unser Herr, lasse ihnen zweifache Strafe zukommen, und verfluche sie mit einem großen Fluch´." (Bubenheim)

33.68. Unser Herr! Gib ihnen doppelt soviel Strafe und belege sie mit einem gewaltigen Fluch!" (Azhar)

33.68. Unser HERR! Gib ihnen Doppeltes von der Peinigung und verfluche sie mit einem großen Fluch!“ (Zaidan)

33.68. Herr! Verdopple ihnen die Strafe und belege sie mit einem schweren Fluch! (Paret)

33.68. Unser Herr, gib ihnen die zweifache Strafe und verfluche sie mit einem gewaltigen Fluch." (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 63 bis 68

The people ask you as to when will Resurrection take place. ( 116 ) Say, "The knowledge of it is with Allah alone: you may not know that it may well be near at hand. In any case, it is certain that Allah has laid curse on the disbelievers and has prepared for them a blazing Fire, in which they will live for ever and will have no protector and helper. On, the Day their faces are rolled about on the Fire, they will say, "Would that we had obeyed Allah and His Messenger!" And (they) will say, "Our Lord, we obeyed our chiefs and our great men, and they led us astray from the right path. Lord, give them a double chastisement and curse them severely." ( 117 )

Desc No: 116
The Holy Prophet was generally asked this question by the disbelievers and the hypocrites. By this they did not mean to obtain any knowledge but they did so out of fun and jest. As a matter of fact, they did not believe in the coming of the Hereafter at all; they regarded its concept as an empty threat only. They did not ask about the time of its coming so that they could set their affairs right, but what they really meant was : "O Muhammad, we have been doing everything to frustrate your mission, and you have not been able to do any harm to us so far; now Iet us know as to when will Resurrection take place when we will be taken to task by Allah." 

Desc No: 117
This thing has been stated at several places in the Qur'an. For instance, sec AI-A'raf: 187; An-Naziyat: 42-46: Saba: 3-5; AI-Mulk: 24-27; AIMutaffifin: 10-17; AI-Hijr: 2-3; Al-Furqan: 27-29; Ha Mim As-Sajdah: 26-29. 




Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.69. Ya ayyuha alladhiina amanuula takuunuu kaalladhiina adhaw muusafabarraahu Allahu mimma qaluu wakanaAAinda Allahi wadschiihan

33.69. O ye who believe! Be not as those who slandered Moses, but Allah proved his innocence of that which they alleged, and he was well esteemed in Allah ' s sight. (Pickthall)

33.69. Ihr, die glauben, seid nicht wie diejenigen, die Musa verletzt haben, - und Allah hat ihn losgesprochen von dem, was sie gesagt haben, und er war bei Allah hochangesehen. (Ahmad v. Denffer)

33.69. O die ihr glaubt, seid nicht wie diejenigen, die Musa Leid zufügten, worauf Allah ihn freisprach von dem, was sie (über ihn) sagten; und er war bei Allah angesehen. (Bubenheim)

33.69. O ihr Gläubigen! Seid nicht wie die Leute, die Moses verleumdet haben, woraufhin Gott ihn freisprach. Moses genoß bei Gott hohes Ansehen. (Azhar)

33.69. Ihr, die den Iman verinnerlicht habt! Seid nicht wie diejenigen, die Musa verleumdeten, dann erklärte ihn ALLAH von dem, was sie ihm unterstellten, für unschuldig. Und er war bei ALLAH hochgeschätzt. (Zaidan)

33.69. Ihr Gläubigen! Seid nicht wie diejenigen, die (seinerzeit) dem Moses Ungemach zugefügt haben (aazau), worauf Allah ihn von den Verdächtigungen, die sie über ihn äußerten, freisprach! Bei Allah stand er (immer) in hohem Ansehen (wa-kaana `inda llaahi wadschiehan). (Paret)

33.69. O ihr, die ihr glaubt! Seid nicht wie jene, die Moses kränkten; Allah jedoch bewies seine Unschuld in der Sache, die sie (gegen ihn) vorbrachten. Und er war ehrenwert vor Allah. (Rasul)



Medina-Musshaf Seite 427

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



33.70. Ya ayyuha alladhiina amanuuittaquu Allaha waquuluu qawlan sadiidan

33.70. O ye who believe! Guard your duty to Allah, and speak words straight to the point; (Pickthall)

33.70. Ihr, die glauben, fürchtet Allah und sagt ein zutreffendes Wort, (Ahmad v. Denffer)

33.70. O die ihr glaubt, fürchtet Allah und sagt treffende Worte, (Bubenheim)

33.70. O ihr Gläubigen! Fürchtet Gott und sagt nur, was sich ziemt! (Azhar)

33.70. Ihr, die den Iman verinnerlicht habt! Handelt Taqwa gemäß ALLAH gegenüber und sagt ein zutreffendes Wort, (Zaidan)

33.70. Ihr Gläubigen! Fürchtet Allah und sagt, was recht ist, (Paret)

33.70. O ihr, die ihr glaubt! Fürchtet Allah und sprecht aufrichtige Worte , (Rasul)



61-70 von 73 Ayaat, Seite 7/8

 

[  «  Anfang  ...  3  4  5  6  7  8  »  Ende  ]