Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
2.151. So, wie Wir zu euch einen Gesandten von euch geschickt haben, der euch Unsere Worte verliest und euch läutert und euch die Schrift und die Wahrheit lehrt und euch lehrt, was ihr nicht wußtet.

[ alBaqara:151 ]


Besucher Online
Im Moment sind 92 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Yusuf (12)  Ayah: 75

 


Medina-Musshaf Seite 244

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



12.75. Qaluu dschazaohu man wudschida fiirahlihi fahuwa dschazaohu kadhalika nadschzii aldhdhalimiina

12.75. They said: The penalty for it! He in whose bag (the cup) is found, he is the penalty for it. Thus we requite wrongdoers. (Pickthall)

12.75. Sie sagten: "Die Vergeltung dafür ist der, in dessen Reisegepäck es gefunden wird, also er selbst ist die Vergeltung dafür, und derart vergelten wir den Unrechthandelnden." (Ahmad v. Denffer)

12.75. Sie (die Brüder) sagten: "Die Vergeltung dafür soll sein, daß derjenige, in dessen Gepäck er gefunden wird, selbst das Entgelt dafür sein soll. So vergelten wir den Ungerechten." (Bubenheim)

12.75. Sie sprachen: "Die Strafe, die der verdient, in dessen Gepäck er gefunden wird, ist, dass er Sklave wird. So bestrafen wir die Ungerechten." (Azhar)

12.75. Sie sagten: „Seine Bestrafung ist: Derjenige, in dessen Satteltasche er gefunden wird, er selbst ist dann die Vergeltung dafür.“ Und solcherart vergelten wir denjenigen, die Unrecht begehen. (Zaidan)

12.75. Sie sagten: "Derjenige, in dessen Gepäck etwas gefunden wird, soll (in eigener Person) die Strafe dafür sein (und zum Sklaven gemacht werden). So vergelten wir den Frevlern." (Paret)

12.75. Sie sagten: "Die Strafe dafür sei: Der, in dessen Satteltaschen er (der Becher) gefunden wird, soll selbst das Entgelt dafür sein. So belohnen wir die Übeltäter." (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah