Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
40.43. Es ist zweifellos, daß demjenigen, zu dem ihr mich ruft, keine Anrufung zusteht, weder im Diesseits noch im Jenseits, daß unsere Rückkehr zu Allah sein wird und daß die Maßlosen Insassen des (Höllen)feuers sein werden.

[ Gafir:43 ]


Besucher Online
Im Moment sind 77 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alKahf (18)  Ayah: 15

 


Medina-Musshaf Seite 294

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



18.15. Haola-i qawmuna ittakhadhuumin duunihi alihatan lawla ya/tuuna AAalayhim bisultaninbayyinin faman adhlamu mimmani iftara AAalaAllahi kadhiban

18.15. These, our people, have chosen (other) gods beside Him though they bring no clear warrant (vouchsafed) to them. And who doth greater wrong than he who inventeth a lie concerning Allah? (Pickthall)

18.15. (Ahmad v. Denffer)

18.15. Dieses, unser Volk hat sich außer Ihm (andere) Götter genommen. Wenn sie doch für sie eine deutliche Ermächtigung bringen würden! Wer ist denn ungerechter, als wer gegen Allah eine Lüge ersinnt? (Bubenheim)

18.15. Unsere Mitmenschen nahmen sich außer Gott andere Gottheiten. Dafür hätten sie, wenn sie könnten, einen eindeutigen Autoritätsbeweis erbringen müssen. Einen ungerechteren Menschen als den, der über Gott Lügen erdichtet, gibt es nicht." (Azhar)

18.15. Diese sind unsere Leute, sie nahmen sich anstelle von Ihm Götter. Würden sie doch dafür eine klare Bestätigung vorlegen! Und keiner begeht noch mehr Unrecht als derjenige, der im Namen ALLAHs Lügen erfindet! (Zaidan)

18.15. Diese unsere Landsleute haben sich an seiner Statt (andere) Götter genommen. Warum bringen sie (denn) keinen klaren Beweis über sie bei? Wer ist frevelhafter, als wer gegen Allah eine Lüge ausheckt? (Paret)

18.15. Dieses unser Volk hat Götter statt Seiner angenommen. Warum bringen sie dann keinen klaren Beweis dafür? Und wer verübt einen größeren Frevel, als der, der eine Lüge gegen Allah erdichtet? (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah