Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
53.25. So gehört Allah das Jenseits und das Diesseits.

[ anNagm:25 ]


Besucher Online
Im Moment sind 79 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah Maryam (19)  Ayah: 6

 


Medina-Musshaf Seite 305

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



19.6. Yarithunii wayarithu min ali yaAAquubawaidschAAalhu rabbi radiyyan

19.6. Who shall inherit of me and inherit (also) of the house of Jacob. And make him, my Lord, acceptable (unto Thee). (Pickthall)

19.6. Der mich beerbt und von den Zugehörigen des Jaqub erbt, und mache ihn, mein Herr, wohlgefällig." (Ahmad v. Denffer)

19.6. der mich beerbt und von der Sippe Ya´qubs erbt, und mach ihn, mein Herr, (Dir) wohlgefällig." (Bubenheim)

19.6. der mich beerbt und von der Sippe Jakobs erbt und mache ihn wohlgefällig!" (Azhar)

19.6. der mich beerbt und auch von der Familie Ya'qubs erbt, und lasse ihn - HERR! - ein Angenommener sein!“ (Zaidan)

19.6. der mich beerben, und der (auch etwas) von der Sippe Jakobs erben wird! Und mach ihn, Herr, (dir) wohlgefällig!" (Paret)

19.6. auf daß er mein Erbe sei und der Erbe des Hauses Jakobs. Und mache ihn, mein Herr, (Dir) wohlgefällig." (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 4 bis 6

He prayed, "O my Lord ! My very bones have become rotten, and my head is glistening with age. My Lord! I have never been disappointed in my prayer to Thee. I now fear (the consequences of) the evil ways of my kinsmen after me, ( 3 ) and my wife is barren! I, therefore, pray Thee to bless me by Thy grace with a successor, who may inherit my heritage and that of the descendants of Jacob; ( 4 ) and O Lord, make him a desirable person."

Desc No: 3
That is, "I see none among my kinsmen, the family of Abiah, who is religiously and morally sound and capable of carrying on the work of the mission that has been entrusted to me." 

Desc No: 4
That is, "I do not pray for a successor to inherit me alone, but a successor who may inherit the good ways of the house of Jacob." 



Vorige Ayah Nächste Ayah