Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
6.81. Wie sollte ich fürchten, was ihr (Ihm) beigesellt, wo ihr euch nicht fürchtet, Allah beizugesellen, wozu Er euch keine Ermächtigung offenbart hat? Welche der beiden Gruppen hat also ein größeres Anrecht auf Sicherheit, wenn ihr wißt?"

[ alAn'am:81 ]


Besucher Online
Im Moment sind 76 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alHagg (22)  Ayah: 46

 


Medina-Musshaf Seite 337

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



22.46. Afalam yasiiruu fii al-ardi fatakuunalahum quluubun yaAAqiluuna biha aw athanunyasmaAAuuna biha fa-innaha la taAAmaal-absaru walakin taAAma alquluubu allatiifii alssuduuri

22.46. Have they not travelled in the land, and have they hearts wherewith to feel and ears wherewith to hear? For indeed it is not the eyes that grow blind, but it is the hearts, which are within the bosoms, that grow blind. (Pickthall)

22.46. Also reisen sie nicht auf der Erde umher, und haben sie nicht Herzen, mit denen sie verstehen oder Ohren, mit denen sie hören? Also nicht die Blicke sind blind, sondern die Herzen sind blind, die in den Brüsten sind. (Ahmad v. Denffer)

22.46. Reisen sie denn nicht auf der Erde umher, so daß sie Herzen bekommen, mit denen sie begreifen, oder Ohren, mit denen sie hören? Denn nicht die Blicke sind blind, sondern blind sind die Herzen, die in den Brüsten sind. (Bubenheim)

22.46. Sind sie denn nicht auf der Erde herumgereist, mit Denkvermögen ausgestattet, durch das sie verstehen und mit Ohren, mit denen sie hören können. Nicht die Augen sind blind, sondern die Herzen in ihrer Brust. (Azhar)

22.46. Sind sie etwa nicht im Lande umhergereist, damit sie über Herzen verfügen, mit denen sie verständig werden, oder über Ohren, mit denen sie hören?! Denn gewiß, nicht die Augen werden blind, sondern blind werden die Herzen, die in den Brüsten sind. (Zaidan)

22.46. Sind sie denn nicht im Land umhergezogen mit einem Herzen, mit dem sie hätten verstehen, und mit Ohren, mit denen sie hätten hören können? (Aber nein, sie sind mit Blindheit geschlagen.) Nicht die Augen sind (bei ihnen) blind. Blind ist vielmehr das Herz (das sie) in der Brust (haben). (Paret)

22.46. Sind sie denn nicht im Lande umhergereist, so daß sie Herzen haben könnten, um zu begreifen, oder Ohren, um zu hören? Denn wahrlich, es sind ja nicht die Augen, die blind sind, sondern blind sind die Herzen in der Brust. (Rasul)

Tafsir von Maududi für die Ayaat 42 bis 46

O Prophet, if they ( 87 ) treat you as false, (you should remember that) before them the people of Noah, and the tribes of `Ad and Thamud, and the peoples of Abraham and Lot and the dwellers of Midian had treated their Prophets as false and likewise Moses was also rejected. At first I gave respite to all these disbelievers and then seized them. ( 88 ) Now you can see for yourselves how terrible was My chastisement ! ( 89 ) There are (the ruins of) many a wicked habitation which We destroyed: today they are lying upside down upon their roofs. How many a well has been rendered useless, ( 90 ) and how many a lofty castle is lying in ruins ! Have they not gone about in the land so as to make their hearts think and ears hear? The fact, however, is that it is the hearts in the breasts and not the eyes that become blind. ( 91 )

Desc No: 87
"The disbelievers of Makkah". 

Desc No: 88
The instances of some peoples who rejected their Prophets have been cited to impress that they were given respite to reform themselves before they were punished. Therefore, "O people of Makkah, you should not be deluded by the delay in your punishment. When the term of respite comes to an end, you shall also be punished like the former people, if you do not mend your ways in the meantime" .  

Desc No: 89
The Arabic word Nakir is very comprehensive and implies two meanings:
(1) Displeasure at the evil conduct of the other, and
(2) a terrible punishment which disfigures the culprit so badly that he cannot even be recognized. The sentence therefore will mean: "Just see when I seized them for this evil conduct, how terrible was My chastisement". 

Desc No: 90
In Arabic a "well" is synonymous with a "habitation". Thus "many a well .... useless" means "many a habitation has been destroyed".  

Desc No: 91
The words ".... the hearts .... blind" have been used in the metaphorical and not in the literal sense. Since the heart is regarded as the centre of emotions, feelings and of mental and moral qualities, these words have been used to imply that their obduracy has inhibited them from feeling and acting rationally.  "



Vorige Ayah Nächste Ayah