Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
23.18. Und Wir lassen vom Himmel Wasser in (bestimmtem) Maß herabkommen und lassen es sich dann in der Erde aufhalten. Und Wir habe´n fürwahr die Macht, es (wieder) wegzunehmen.

[ alMu'minun:18 ]


Besucher Online
Im Moment sind 67 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah al'Imran (3)  Ayah: 108

 


Medina-Musshaf Seite 063

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



3.108. Tilka ayatu Allahinatluuha AAalayka bialhaqqi wama Allahuyuriidu dhulman lilAAalamiina

3.108. These are revelations of Allah. We recite them unto thee in truth. Allah willeth no injustice to (His) creatures. (Pickthall)

3.108. Dies sind die Zeichen Allahs, Wir verlesen sie dir gemäß der Wahrheit, und Allah möchte nicht Unrecht für die Welten. (Ahmad v. Denffer)

3.108. Dies sind die Zeichen Allahs, die Wir der Wahrheit entsprechend verlesen. Und Allah will keine Ungerechtigkeit für die Weltenbewohner (Bubenheim)

3.108. Das sind die Zeichen Gottes, die Wir dir in Wahrheit offenbaren. Gott will keineswegs, dass der Welt Unrecht geschieht. (Azhar)

3.108. Diese sind ALLAHs Ayat, die WIR dir wahrheitsgemäß vortragen und ALLAH will kein Unrecht für die Geschöpfe. (Zaidan)

3.108. Dies sind die Verse Allahs. Wir verlesen sie dir der Wahrheit entsprechend. Und Allah will nicht, daß irgend jemandem in der Welt Unrecht geschieht (wa-maa llaahu yuriedu zulman lil 'aalamiena). (Paret)

3.108. Dies sind die Zeichen Allahs; Wir verkünden sie dir in Wahrheit. Und Allah will keine Ungerechtigkeit gegen die Welten. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah