Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
50.25. Verweigerer des Guten, der Übertretungen begeht und sich in starkem Zweifel befindet,

[ Qaf:25 ]


Besucher Online
Im Moment sind 41 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah arRum (30)  Ayah: 36

 


Medina-Musshaf Seite 408

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



30.36. Waidha adhaqna alnnasarahmatan farihuu biha wa-in tusibhumsayyi-atun bima qaddamat aydiihim idha hum yaqnatuuna

30.36. And when We cause mankind to taste of mercy they rejoice therein; but if an evil thing befall them as the consequence of their own deeds, lo! they are in despair! (Pickthall)

30.36. Und wenn Wir die Menschen Barmherzigkeit schmecken lassen, freuen sie sich darüber, und wenn sie etwas Schlechtes trifft von dem, was ihre Hände vorausgeschickt haben, dann sind sie es, - sie verzagen. (Ahmad v. Denffer)

30.36. Und wenn Wir die Menschen Barmherzigkeit kosten lassen, sind sie froh darüber. Wenn sie aber etwas Böses trifft für das, was ihre Hände vorausgeschickt haben, verlieren sie sogleich die Hoffnung. (Bubenheim)

30.36. Wenn Wir die Menschen Barmherzigkeit kosten lassen, freuen sie sich darüber, doch wenn sie wegen ihrer Untaten Unheil trifft, sind sie verzweifelt. (Azhar)

30.36. Und wenn WIR die Menschen eine Gnade von Uns erfahren ließen, freuen sie sich darüber, und wenn sie Schlechtes trifft wegen dem, was sie eigenhändig vollbrachten, da verzweifeln sie. (Zaidan)

30.36. Und wenn wir die Menschen (ein Zeichen unserer) Barmherzigkeit erleben lassen, freuen sie sich darüber. Aber wenn sie wegen der früheren Werke ihrer Hände etwas Schlimmes trifft, sind sie gleich verzweifelt. (Paret)

30.36. Und wenn Wir die Menschen Barmherzigkeit kosten lassen, freuen sie sich darüber; doch wenn sie ein Übel um dessentwillen trifft, was ihre eigenen Hände vorausgeschickt haben, siehe, dann verzweifeln sie. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah