Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
36.39. Und dem Mond haben Wir das rechte Maß in Himmelspunkten festgesetzt, bis er wieder wie ein alter Dattelrispenstiel wird.

[ Ya Sin:39 ]


Besucher Online
Im Moment sind 30 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alHadid (57)  Ayah: 14

 


Medina-Musshaf Seite 539

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



57.14. Yunaduunahum alam nakun maAAakum qaluubala walakinnakum fatantum anfusakum watarabbastumwairtabtum wagharratkumu al-amaniyyu hattadschaa amru Allahi wagharrakum biAllahialgharuuru

57.14. They will cry unto them (saying): Were we not with you? They will say: Yea, verily; but ye tempted one another, and hesitated, and doubted, and vain desires beguiled you till the ordinance of Allah came to pass; and the deceiver deceived you concerning Allah; (Pickthall)

57.14. Sie rufen sie: "Waren wir nicht mit euch?" Sie sagen: "Ja doch, aber ihr habt euch selbst in Versuchung gebracht, und ihr habt abgewartet, und ihr habt angezweifelt, und es haben euch die Wünsche verblendet, bis der Befehl Allahs gekommen ist, und es hat euch über Allah der Verblender verblendet." (Ahmad v. Denffer)

57.14. Sie rufen ihnen zu: "Waren wir nicht mit euch?" Sie werden sagen: "Ja doch, aber ihr habt euch selbst der Versuchung ausgesetzt, ihr habt abgewartet und gezweifelt, und die Wünsche haben euch getäuscht, bis Allahs Befehl kam. Und getäuscht hat euch hinsichtlich Allahs der Täuscher. (Bubenheim)

57.14. Die Heuchler rufen den Gläubigen zu: "Sind wir nicht mit euch auf der Erde gewesen?" Sie werden sagen: "Doch, ihr seid mit uns dort gewesen, aber ihr habt euch zugrunde gerichtet, den Gläubigen Heimsuchungen gewünscht, am wahren Glauben gezweifelt und euch durch falsche Hoffnungen irreführen lassen, bis Gottes Todesbefehl erging und der verführerische Satan euch verleitete. (Azhar)

57.14. Sie rufen sie: „Waren wir nicht mit euch?“ Sie sagten: „Doch, mit Sicherheit! Aber ihr habt euch selbst der Fitna überlassen, abgewartet und angezweifelt, und euch täuschten die Hoffnungen, bis ALLAHs Anweisung kam. Und euch täuschte ALLAH gegenüber das Täuschende. (Zaidan)

57.14. Die Heuchler rufen den Gläubigen zu: "Haben wir es nicht mit euch gehalten?" Diese sagen: "Ja. Aber ihr habt euch selber in Versuchung geführt, abgewartet, Zweifel gehegt und euch von euren (eigenen) Wünschen betören lassen, bis (schließlich) die Entscheidung (amr) Allahs eintraf. Und der Betörer hat euch hinsichtlich Allahs betört. (Paret)

57.14. Sie werden jenen (Gläubigen) zurufen: "Waren wir nicht mit euch?" Jene werden sagen: "Doch, aber ihr versuchtet euch selber und wartetet und zweifeltet, und es betörten euch die eitlen Wünsche, bis Allahs Befehl kam. Und der Betörer hat euch über Allah betört." (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah