Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
36.63. Das ist die Hölle, die euch stets angedroht wurde.

[ Ya Sin:63 ]


Besucher Online
Im Moment sind 74 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAn'am (6)  Ayah: 71

 


Medina-Musshaf Seite 136

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



6.71. Qul anadAAuu min duuni Allahi mala yanfaAAuna wala yadurrunawanuraddu AAala aAAqabina baAAda idhhadana Allahu kaalladhii istahwat-hualschschayatiinu fii al-ardi hayranalahu as-habun yadAAuunahu ila alhudai/tina qul inna huda Allahi huwa alhudawaomirna linuslima lirabbi alAAalamiina

6.71. Say: Shall we cry, instead of unto Allah, unto that which neither profiteth us nor hurteth us, and shall we turn back after Allah hath guided us, like one bewildered whom the devils have infatuated in the earth, who hath companions who invite him to the guidance (saying): Come unto us? Say: Lo! the guidance of Allah is Guidance, and we are ordered to surrender to the Lord of the Worlds, (Pickthall)

6.71. Sag: Rufen wir anstelle Allahs zu etwas, was uns nicht nützt und uns nicht schadet, und kehren wir auf unseren Fersen um, nachdem Allah uns rechtgeleitet hat, wie jener, den die Teufel auf der Erde an sich gezogen haben, verwirrt ist er, Gefährten hat er, die ihn zur Rechtleitung rufen: "Komm zu uns!"? Sag: Die Rechtleitung Allahs, sie ist die Rechtleitung, und uns ist aufgetragen, daß wir uns friedenmachend dem Herrn der Welten ergeben! (Ahmad v. Denffer)

6.71. Sag: Sollen wir anstatt Allahs anrufen, was uns nicht nützt und nicht schadet, und auf unseren Fersen kehrtmachen, nachdem Allah uns rechtgeleitet hat, wie derjenige, den die Teufel auf der Erde verführt haben, so daß er verwirrt ist? Er hat Gefährten, die ihn zur Rechtleitung einladen: "Komm zu uns!" Sag: Gewiß, Allahs Rechtleitung ist die (wahre) Rechtleitung. Und uns wurde befohlen, uns dem Herrn der Weltenbewohner zu ergeben, (Bubenheim)

6.71. Sage: "Wie könnten wir überhaupt anstelle Gottes etwas anbeten, was uns weder nützt noch schadet? Wie könnten wir kehrt machen, nachdem uns Gott wohlgeleitet hat? Wir wären wie einer, den die Teufel auf der Erde irregeführt haben und er völlig unschlüssig wird; Freunde rufen ihm zu, um ihn rechtzuleiten: §Komm zu uns! § " Sprich: "Die wahre Rechtleitung ist einzig und allein die Rechtleitung Gottes. Uns ist befohlen worden, uns dem Herrn der Welten zu ergeben." (Azhar)

6.71. Sag: ‚Sollen wir etwa anstelle von ALLAH an etwas Bittgebete richten, das uns weder nützt noch schadet, damit wir auf unseren Fersen umgedreht werden, nachdem ALLAH uns rechtgeleitet hat, ähnlich wie derjenige, der von den Satanen im Lande weit in die Irre getrieben wird voller Zweifel, während er Intimi hat, die ihn zur Rechtleitung einladen: „Komm doch zu uns“?! Sag: ‚Gewiß, ALLAHs Rechtleitung ist die wahre Rechtleitung. Und uns wurde geboten, uns mit Islam Dem HERRN aller Schöpfung zu fügen, (Zaidan)

6.71. Sag: sollen wir, statt zu Allah, zu (etwas) beten, was uns weder nützt noch schadet, und kehrtmachen, nachdem Allah uns rechtgeleitet? (Dann wären wir in derselben Lage) wie einer, den die Satane im Land (draußen) aus der Richtung gebracht haben, (so daß er) verwirrt (dasteht und sich nicht mehr zurechtfinden kann). Er hat Gefährten, die ihn (vergebens) zur Rechtleitung rufen (mit den Worten): "Komm zu uns!" Sag: Die rechte Leitung ist (allein) die von Allah. Uns wurde befohlen, wir sollen uns dem Herrn der Menschen in aller Welt (al-`aalamuun) ergeben (li-nuslima). (Paret)

6.71. Sprich: "Sollen wir statt Allah das anrufen, was uns weder nützt noch schadet, und sollen wir auf unseren Fersen umkehren, nachdem Allah uns den Weg gewiesen hat, gleich einem, den die Satane verwirrt im Land herumgängeln? (Jedoch) er hat Gefährten, die ihn zum rechten Weg rufen: »Komm zu uns!«" Sprich: "Allahs Führung ist die eigentliche Führung, und uns ist befohlen worden, daß wir uns dem Herrn der Welten ergeben sollen." (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah