Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Übersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
17.40. Hat denn euer Herr für euch die Söhne erwählt und Sich selbst unter den Engeln Töchter genommen? Ihr sagt da fürwahr ein gewaltiges Wort.

[ alIsra':40 ]


Besucher Online
Im Moment sind 56 Besucher online

YouTube Videos




Suche in den deutschen Übersetzungen
Suche im englischen Tafsir von Maududi
Phonetische Suche im Quran (extern)

Nummer der Surah  Nummer der Ayah 
Surah lesen   



Alle Suren anzeigen | Ansicht von Surah alAnfal (8)  Ayah: 26

 


Medina-Musshaf Seite 180

Mehr Übersetzungen

Tafsir auf arabisch:
Ibn Kathir Tabari Jalalain Qurtubi

Tafsir auf englisch:
Ibn Kathir (NEU!) Jalalain ibn Abbas



8.26. Waodhkuruu idh antumqaliilun mustadAAafuuna fii al-ardi takhafuunaan yatakhattafakumu alnnasu faawakumwaayyadakum binasrihi warazaqakum mina alttayyibatilaAAallakum taschkuruuna

8.26. And remember, when ye were few and reckoned feeble in the land, and were in fear lest men should extirpate you, how He gave you refuge, and strengthened you with His help, and made provision of good things for you, that haply ye might be thankful. (Pickthall)

8.26. Und erinnert euch, als ihr wenige wart, Schutzlose im Land, - ihr fürchtet, daß die Leute euch mit Gewalt entreissen, da hat Er euch Bleibe gegeben und euch gestärkt mit Seiner Hilfe und euch versorgt mit den guten Dingen damit ihr vielleicht dankbar seid. " (Ahmad v. Denffer)

8.26. Und gedenkt, als ihr wenige wart und auf der Erde unterdrückt wurdet und fürchtetet, daß euch die Menschen wegschnappen würden! Da hat Er euch Zuflucht gewährt, euch mit Seiner Hilfe gestärkt und euch mit (einigen von) den guten Dingen versorgt, auf daß ihr dankbar sein möget. (Bubenheim)

8.26. Gedenkt, wie ihr nur wenige zähltet, auf Erden unterdrückt wart und davor bangtet, verschleppt zu werden. Dann gewährte Er euch (in Yathrib) Zuflucht, stärkte euch durch Seinen Sieg und schenkte euch Güter; so müsst ihr doch dankbar sein. (Azhar)

8.26. Und bedenkt, als ihr Wenige wart, im Lande unterdrückt und Angst hattet, dass die (feindlichen)Menschen euch Gewalt antun könnten, dann gewährte ER euch Unterkunft, unterstützte euch mit 1 Seinem Sieg und gewährte euch Rizq von den Tay-yibat , damit ihr euch dankbar erweist. (Zaidan)

8.26. Und gedenket (der Zeiten), als ihr wenig (an Zahl) und (überall) im Land (ard) unterdrückt waret und fürchten mußtet, daß die Leute euch (mit Gewalt) wegholen würden! (Denket daran) wie Allah euch dann Aufnahme gewährte, euch mit seiner Hilfe stärkte und euch (allerlei) gute Dinge bescherte (in der Erwartung), daß ihr vielleicht dankbar sein würdet! (Paret)

8.26. Und denkt daran, wie wenige ihr waret, im Land als schwach galtet, in Furcht lebtet, die Leute könnten euch hinwegraffen: Er aber beschirmte euch und stärkte euch durch Seine Hilfe und versorgte euch mit guten Dingen, auf daß ihr dankbar sein möget. (Rasul)


Vorige Ayah Nächste Ayah