Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
8.5. So wie dein Herr dich aus deinem Haus hinausziehen ließ mit der Wahrheit, während es einer Gruppe der Gläubigen wahrlich zuwider war,

[ alAnfal:5 ]


Besucher Online
Im Moment sind 84 Besucher online

YouTube Videos





 Übersicht 
 Kapitel: Vorzug von Entsagung im Diesseits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut
Suche nach


Ansicht der Ahadith 13-24 von 34 Ahadith, Seite 2/3

 

[  Anfang    1  2  3    Ende  ]


Kapitel: 55, Nummer: 20
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Khabbab ibn al-Aratt (r) erzählte: Wir wanderten mit dem Propheten (s) aus, nur um das Wohlgefallen Allahs zu erlangen, und unser Lohn ist bei Allah. Einige von uns starben früh, ohne dass sie einen Teil ihres Lohns (im Dießeits) genossen hätten. Einer von diesen war Mus'ab ibn Umair (r), der in der Schlacht von Uhud den Märtyrertod fand. Er hinterließ bei seinem Tode nur ein kurzes buntes Gewand aus Wolle. Dieses war so klein, dass, wenn wir seinen Kopf damit bedeckten, seine Füße bloß blieben, und wenn wir seine Füße bedeckten, sein Kopf unbedeckt blieb. So wies uns der Prophet (s) an, seinen Kopf zu bedecken und seine Füße mit Gras zuzudecken. Es gibt andere unter uns, die die Frucht ihres Lebens im Dießeits genießen. (Al-Bukhari und Muslim)


Kapitel: 55, Nummer: 21
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Sahl ibn Sa'd as-Sa'idi (r) überliefert, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Wenn das Dießeits bei Allah so viel gelten würde, wie der Flügel einer Mücke, so hätte Er einem Ungläubigen nicht erlaubt, auch nur einen Schluck davon zu genießen." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih).


Kapitel: 55, Nummer: 22
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Abu Huraira (r) sagte: Ich hörte den Gesandten Allahs (s) sagen: „Verdammt ist die dießeitige Welt und alles Vergängliche, außer dem Gedenken an Allah, den Erhabenen, wer Ihm beisteht und dem Wissenden und dem nach Wissen Strebenden." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter Hadith (hasan).


Kapitel: 55, Nummer: 23
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Es berichtete Abdullah ibn Mas’ud (r), dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Strebt nicht nach Grundbesitz, damit euer Verlangen nach dem Dießeits nicht geweckt wird." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter Hadith (hasan).


Kapitel: 55, Nummer: 24
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Abdullah ibn Amru ibn al-As (r) berichtet: Der Prophet (s) kam an uns vorbei, als wir mit der Reparatur einer Hütte beschäftigt waren. Er fragte uns: „Was macht ihr da?" Wir antworteten: „Wir reparieren sie, sonst stürzt sie ein." Daraufhin sagte er: „Ich sehe die Sache (d.h. den Tag des Gerichts) noch schneller kommen." (Abu Dawud und At-Tirmidhi nach Al-Bukhari und Muslim)

Nach At-Tirmidhi ist dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih).


Kapitel: 55, Nummer: 25
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Ka'b ibn Iyad (r) überliefert, dass er den Gesandten Allahs (s) sagen hörte: „Jede Gemeinde (Umma) wird geprüft werden, und die Prüfung für meine Gemeinde (Umma) ist der Wohlstand." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih).


Kapitel: 55, Nummer: 26
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Uthman ibn Affan (r) berichtet, dass der Prophet (s) sagte: „Jeder Mensch ist nur zu folgendem berechtigt: einer Wohnstätte, worin er leben kann, Kleidung, um seine Blöße zu bedecken, und einem Stück Brot und Wasser." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih).***

*** Dieser Hadith wird von einigen Gelehrten für schwach gehalten (da'if).


Kapitel: 55, Nummer: 27
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Abdullah ibn asch-Schikhkhir (r) berichtet: Ich kam zu dem Propheten (s) als er gerade aus der Sure At-Takathur rezitierte: „Das Streben nach immer mehr lenkt euch (vom Höherem) ab..."(102:1), und er sprach: „Der Sohn Adams spricht: Mein Besitz, mein Besitz! Was kannst du denn besitzen, oh du Sohn Adams, außer einer Mahlzeit, die verschwindet, einem Kleidungsstück, das du abtragen könntest oder der Sadaqa, die du entrichtet hast?" (Muslim)


Kapitel: 55, Nummer: 28
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Abdullah ibn Mughaffal (r) berichtet, dass ein Mann zum Propheten (s) sagte: „Oh Gesandter Allahs! Bei Allah, ich liebe dich sehr." Dieser erwiderte: „Schaust du auf das, was du sagst?" Der Mann sagte: „Bei Allah, ich liebe dich." Und er wiederholte dies dreimal. Da sagte er (s): „Wenn du mich wirklich liebst, dann bereite dich auf ungeheure Armut vor, denn die Armut ereilt jemanden, der mich liebt, eher als ein Fluss sein Ziel." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter Hadith (hasan).


Kapitel: 55, Nummer: 29
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Ka'b ibn Malik (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Zwei hungrige Wölfe in einer Herde Schafe können keinen größeren Schaden anrichten als den, der durch die Habsucht eines Menschen nach materiellen und immateriellen ***" Gütern entsteht." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih).

*** Wörtlich: nach religiöser Würde.


Kapitel: 55, Nummer: 3
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Abu Said al-Khudri (r) überliefert auch, dass der Gesandte Allahs (s) sagte: „Wahrlich, diese Welt ist grün und süß, und Allah, der Erhabene, wird euch zu (Seinen) Treuhändern darin ernennen, damit Er sieht, was ihr tut. Nehmt euch also vor dem Dießeits und vor Frauen in Acht!" (Muslim)


Kapitel: 55, Nummer: 30
Kapitel:  Vorzug von Entsagung im Dießeits, Ansporn zur Mäßigung in dieser Entsagung und Vorzug der Armut

Abdullah ibn Mas’ud (r) berichtet, dass der Gesandte Allahs (s) eines Tages auf einer Palmfaser-Matte schlief, und als er erwachte, waren die Abdrücke der Matte auf seinem Körper sichtbar. Wir sagten: „Oh Gesandter Allahs, dürfen wir dir eine weiche Matratze geben?" Er antwortete: „Was habe ich mit dieser Welt zu schaffen? Im Dießeits bin ich nur wie ein Durchreisender, der im Schatten eines Baumes rastet und ihn wieder verlässt, nachdem er etwas geruht hat." (At-Tirmidhi)

Dies ist ein guter und gesunder Hadith (hasan sahih).



Ansicht von 13-24 von 34 Ahadith, Seite 2/3

 

[  Anfang    1  2  3    Ende  ]