Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
2.265. Das Gleichnis jener aber, die ihren Besitz im Trachten nach Allahs Zufriedenheit und aus ihrer Gewißheit ausgeben, ist das eines Gartens auf einer Anhöhe, den ein heftiger Regenguß trifft, und da bringt er seinen Ernteertrag zweifach (hervor). Und wenn ihn kein heftiger Regenguß trifft, so doch Sprühregen. Und was ihr tut, sieht Allah wohl.

[ alBaqara:265 ]


Besucher Online
Im Moment sind 89 Besucher online

YouTube Videos





 Übersicht 
 Kapitel: Das Totengebet
Suche nach


Ansicht der Ahadith 13-24 von 27 Ahadith, Seite 2/3

 

[  Anfang    1  2  3    Ende  ]


Kapitel: 12, Nummer: 506
`A´ischa, Mutter der Gläubiger, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete Als der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, starb, wurde er mit einem gezierten Gewand zugedeckt.


Kapitel: 12, Nummer: 507
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Zieht zügig mit der Totenbahre voran; denn wenn es sich um einen guten (Toten) handelt, vielleicht sagte er so leistet ihr ihm damit etwas Gutes; und wenn es sich um das Gegenteil handelt, so setzt ihr ein Übel von euren Nacken ab.


Kapitel: 12, Nummer: 508
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wer an einem Trauerzug teilnimmt, bis das Totengebet verrichtet worden ist, der wird mit einem Qirat (mit einteiligem Lohn) belohnt. Und wer daran teilnimmt, bis die Beerdigung vollzogen worden ist, der wird mit zwei Qirat (mit zweiteiligem Lohn) belohnt. Jemand fragte den Propheten: Wieviel sind zwei Qirat? Der Prophet erwiderte: Sie entsprechen zwei riesigen Bergen.


Kapitel: 12, Nummer: 509
Thauban, Diener des Gesandten Allahs, Allahs Wohlgefallen auf ihm berichtete: Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wer bei einem Begräbnis das Totengebet verrichtet, wird als Lohn einen Qirat erhalten. Wer aber bleibt, bis der Tote begraben ist, wird mit zwei Qirat belohnt, wobei ein Qirat der Größe des Berges von Uhud entspricht.


Kapitel: 12, Nummer: 510
Anas Ibn Malik, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Ein Leichenzug kam vorüber, da wurde der Verstorbene gelobt. Der Prophet, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Es wurde damit fällig. Es wurde damit fällig. Es wurde damit fällig. Ein anderer Leichenzug kam vorüber, da wurde nichts Gutes über den Verstorbenen gesprochen. Der Prophet Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Es wurde damit fällig oder So ist es für ihn bestimmt! Es wurde damit fällig. Es wurde damit fällig. Da sagte `Umar: Mögen meine Eltern für dich geopfert werden. Ein Leichenzug kam vorüber, und man lobte den Toten, da sagtest du: Es wurde damit fällig, es wurde damit fällig, es wurde damit fällig. Und ein anderer Leichenzug kam vorüber, und man sprach nichts Gutes über den Toten, da sagtest du: Es wurde damit fällig, es wurde damit fällig, es wurde damit fällig. Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Für den, den ihr lobtet, wurde das Paradies fällig. Und für den, über den ihr nichts Gutes spracht, wurde das Höllenfeuer fällig. Ihr seid die Zeugen Allahs auf Erden. Ihr seid die Zeugen Allahs auf Erden. Ihr seid die Zeugen Allahs auf Erden.


Kapitel: 12, Nummer: 511
Abu Qatada Ibn Rab`iy, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Ein Beerdigungszug ging an dem Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm. Er sagte: Entweder erlöst oder erlöst worden! Die Leute fragten: O Gesandter Allahs, wer wird erlöst und von wem wird die Erlösung sein? Er entgegnete: Der gläubige Diener Allahs wird von den Anstrengungen dieser Welt erlöst. Und von einem frevelhaften Menschen werden die Mitmenschen, die Ortschaften, die Pflanzen und die Tiere erlöst.


Kapitel: 12, Nummer: 512
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, gab den Leuten die traurige Nachricht über den Tod von An-Nagaschiy am selben Tag bekannt, an dem dieser starb. Er (der Prophet) trat mit ihnen hinaus zur Gebetshalle und sprach viermal den Takbier.


Kapitel: 12, Nummer: 513
Gabir Ibn `Abdillah, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, verrichtete das Totengebet für Ashama An-Nagaschiy. Dabei sprach er viermal den Takbier.


Kapitel: 12, Nummer: 514
`Abdullah Ibn `Abbas, Allahs Wohlgefallen auf beiden, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, verrichtete das Totengebet an einem Grab, nachdem der Tote begraben worden war. Dabei sprach er viermal den Takbier.


Kapitel: 12, Nummer: 515
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Eine schwarze Frau (oder ein junger Mann) hatte gewöhnlich das Fegen der Moschee für sich zur Aufgabe gemacht. Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, vermisste sie und fragte nach ihr oder ihm. Sie sagten: Er ist gestorben. Er entgegnete: Warum habt ihr mich nicht davon benachrichtigt? Es erschien, dass sie sie oder ihn verächtlich zu machen versuchten. Der Prophet aber sagte: Zeigt mir sein Grab! Als sie es ihm zeigten, verrichtete er für ihn das Totengebet und sagte: Diese Gräber sind ja ihren Bewohnern voll Dunkelheit. Allah, Der Allmächtige und Erhabene, beleuchtet sie ihnen wegen meines Gebets für sie.


Kapitel: 12, Nummer: 516
`Amer Ibn Rabie`a, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wenn ihr einen Trauerzug seht, so steht auf, bis dieser euch vorbeigeht oder (bis) der Sarg abgesetzt worden ist!


Kapitel: 12, Nummer: 517
Abu Sa`id, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wenn ihr mit einem Trauerzug weiterzieht, so sollt ihr nicht setzen, bis der Sarg abgesetzt worden ist.



Ansicht von 13-24 von 27 Ahadith, Seite 2/3

 

[  Anfang    1  2  3    Ende  ]