Assalamu Alaikum und willkommen auf Eurer Webseite für Tafaasir und Übersetzungen von Quran und Sunnah.

Quran mit verschiedenen Übersetzungen - Vollständige Hadith-Sammlungen in deutscher Übersetzung - Tafsir und Kommentare auf englisch und arabisch - Vollständige Übersetzungen von arabischen Tafaasir - Quran Suche und Rezitation - Tafsir von Maududi

Der edle Koran in deutscher ??bersetzung Sahih Werk von Imam Buchari in deutscher Ãœbersetzung Riyaad usSalihin - G??rten der Tugendhaften von Imam an-Nawawi al-Bayaan Sammlung 1400 Hadithe Sammlung Sahih Bukhari englisch Sahih Muslim englisch Muwatta Imam Malik englisch

Quran
25.59. Der die Himmel und die Erde und was dazwischen ist, in sechs Tagen erschuf und Sich hierauf über den Thron erhob´, (Er ist) der Allerbarmer. So frag einen, der von Ihm Kenntnis hat.

[ alFurqan:59 ]


Besucher Online
Im Moment sind 88 Besucher online

YouTube Videos





 Übersicht 
 Kapitel: Die Wirren und Vorzeichen der Stunde
Suche nach


Ansicht der Ahadith 25-33 von 33 Ahadith, Seite 3/3

 

[  Anfang    1  2  3  ]


Kapitel: 53, Nummer: 1667
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Soll ich euch vom Antichrist etwas erzählen, das kein Prophet seiner Gesellschaft erzählt hat? Er ist einäugig. Er bringt mit ihm etwas wie das Paradies und die Hölle. Wer sagt: (Dies ist das Paradies), der findet es die Hölle. Ich warnte euch davor genauso, wie Noah vorher seine Gesellschaft davor gewarnt hatte.


Kapitel: 53, Nummer: 1668
Abu Sa`id Al-Khudriy, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Eines Tages erzählte uns der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, vom falschen Messias. Von dem, was er uns erzählt hatte, sagte er: Er (der falsche Messias) wird kommen. Aber es wird ihm verboten, Medina durch ihren Eingang einzutreten. Er wird weitergehen, bis er ein salzhaltiges Marschenland in der Nähe von Medina erreicht. An jenem Tag wird zu ihm einen Mann gehen, der der Beste unter allen Menschen ist oder zu den besten Menschen gehört. Dieser sagt: Ich bezeuge, dass du der falsch Messias bist, von dem der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, uns erzählt hat. Da sagte der falsche Messias: (Wie findet ihr es denn, wenn ich ihn töte und dann ihn wieder belebe. Bezweifelt ihr dann diese Sache?) Sie erwiderten: (Nein.) Da tötete er (der falsche Messias) ihn (den Mann) und belebte ihn wieder. Wenn er ihn wieder beleben wird, dann wird der Mann sagen: Bei Allah, ich habe keinen besseren Beweis (,dass du der falsche Messias bist) als, was ich jetzt sehe. Da will der falsche Messias ihn töten, aber Allah hindert ihn (den falschen Messias), den Mann zu töten.


Kapitel: 53, Nummer: 1669
Al-Mughira Ibn Schu`ba, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Niemand stellte dem Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, mehrere Fragen nach dem falschen Messias, als ich. Da sagte er (der Prophet): (Warum stört er dich? Er kann dir nicht schaden.) Ich sagte: O Gesandter Allahs, sie sagen, dass er die Nahrung und die Flüsse bei sich hat. Er (der Prophet) erwiderte: (Trotzdem ist er für Allah von keiner Bedeutung.)


Kapitel: 53, Nummer: 1670
Anas Ibn Malik, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete, dass de Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Es gibt kein Land, ohne dass der falsche Messias darin eintritt, außer Mekka und Medina. Und es gibt keinen Eingang von ihren Eingängen, ohne dass sich die Engel auf ihm in Reihen aufstellen, um sie zu schützen. Er (der falsche Messias) erreicht ein salzhaltiges Marschenland; und Medina wird dann dreimal beben. Danach wird zu ihm von Medina jeder Ungläubiger und Heuchler kommen.


Kapitel: 53, Nummer: 1671
Sahl Ibn Sa`d, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Ich hörte den Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen: Die Stunde und ich sind (nahe aneinander) genauso wie diese. (Er erklärte) das deutend mit seinem Zeige- und Mittelfinger


Kapitel: 53, Nummer: 1672
Anas Ibn Malik, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Die Stunde und ich sind (nahe aneinander) genauso wie diese.


Kapitel: 53, Nummer: 1673
`A´ischa, Allahs Wohlgefallen auf ihr, berichtete Die Wüstenaraber pflegten, zum Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, zu kommen und ihm folgende Frage zu stellen: (Wann wird die Stunde eintreffen?) Er schaute dann zum Jüngsten unter ihnen und sagte: (Wenn dieser so lange lebt und nicht alt wird, wird eure Stunde eintreffen.)


Kapitel: 53, Nummer: 1674
Anas, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Ein Mann, fragte den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm: (Wann kommt die Stunde?), während einen Knaben aus den Ansar namens Muhammad bei sich anwesend war. Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: (Wenn dieser Knabe so lange lebt und nicht alt wird, bis es mit der Stunde soweit ist.)


Kapitel: 53, Nummer: 1675
Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Zwischen den beiden Blasen gibt es vierzig. Sie sagten: O Abu Huraira, meinst du damit vierzig Tage? Er erwiderte: Das kann ich nicht sagen. Sie sagten: Meinst du vierzig Monate? Er sagte: Das kann ich nicht sagen. Sie sagten: Meinst du vierzig Jahre? Er sagte: Das kann ich nicht sagen. Danach sendet Allah Wasser aus dem Himmel nieder; und sie (die Menschen) werden genauso wie die Kräuter gesprossen. Es gibt bei dem Menschen nur einen Knochen, der nicht zerfallen wird. Dieser Knochen ist das Steißbein, von dem die Schöpfung des Menschen am Jüngsten Tag wiederholt wird.



Ansicht von 25-33 von 33 Ahadith, Seite 3/3

 

[  Anfang    1  2  3  ]